Aktuelles
  • Kurzfristig noch Karten für Open Air Konzert der IMA "Cabaret!"
    Kurzfristig noch Karten für Open Air Konzert der IMA "Cabaret!"

    Für das Open Air Konzert der IMA am Donnerstag, 6. August 2015 um 20 Uhr im LGS-Park gibt es noch kurzfristig rund 100 Karten, erhältlich in der Tourist-Info und Restkarten an der Abendkasse. mehr mehr

     
     
  • Auch der Ball rollt beim Volksfest
    Auch der Ball rollt beim Volksfest

    Heuer kommt es zu einem Lokalderby. Denn am Sonntag, 09.08.2015 um 18 Uhr trägt der ASV Neumarkt sein Landesligaspiel gegen den SV Seligenporten II aus. mehr mehr

     
     
  • Behinderungen wegen Volksfestauszug
    Behinderungen wegen Volksfestauszug

    Der Auszug vom Rathaus zum Festplatz kann am Freitag, 7.8.2015 zwischen 18.30 Uhr und 19 Uhr zu kurzzeitigen Behinderungen führen. mehr mehr

     
     
  • Festzug beim Volksfest am Sonntag mit 100 Gruppen
    Festzug beim Volksfest am Sonntag mit 100 Gruppen

    Am Sonntag, 9. August 2015 findet um 14 Uhr der traditionelle Festzug im Rahmen des diesjährigen JURA-Volksfestes statt. Er steht heuer unter dem Motto "Neumarkt - da leb i gern". 100 Gruppen werden daran teilnehmen. mehr mehr

     
     
  • Dammstraße und Kurt-Romstöck-Ring wieder frei
    Dammstraße und Kurt-Romstöck-Ring wieder frei

    Oberbürgermeister Thomas Thumann hat zusammen mit Vertretern des Stadtrates und der beteiligten Firmen den gesperrten Bereich der Dammstraße und des Kurt-Romstöck-Rings wieder freigegeben. mehr mehr

     
     
  • LGS-Park wegen Konzert ab 17 Uhr gesperrt
    LGS-Park wegen Konzert ab 17 Uhr gesperrt

    Am 6.8.2015 wird der LGS-Park wegen eines Open-Air-Konzertes im Rahmen der Internationalen Meistersinger Akademie ab 17 Uhr für die Öffentlichkeit gesperrt sein. mehr mehr

     
     
  • JURA-Volksfest startet am 7. August
    JURA-Volksfest startet am 7. August

    Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann und die Verantwortlichen erwarten zum diesjährigen Neumarkter JURA-Volksfest vom 7. bis 17. August wieder rund 280.000 Besucher in der Stadt. mehr mehr

     
     
  • Bilanz zum Stadtradeln in Neumarkt gezogen
    Bilanz zum Stadtradeln in Neumarkt gezogen

    Bereits zum sechsten Mal beteiligte sich die Stadt Neumarkt an der Aktion "Stadtradeln" des Klima-Bündnisses. Der Stadtradeln-Aktionszeitraum in Neumarkt startete am 29. Juni und dauerte drei Wochen bis zum 19. Juli. Insgesamt nahmen 348 Radlerinnen und Radler in 15 Teams teil. mehr mehr

     
     
  • Beim Volksfest vor 50 Jahren hatte neue "Jurahalle" ihre Bewährungsprobe
    Beim Volksfest vor 50 Jahren hatte neue "Jurahalle" ihre Bewährungsprobe

    Die Besucher des Volksfestes im Jahr 1965 konnten erstmals ihr Bier in der auf dem "Tummelplatz" neu errichteten Festhalle trinken. Sie war kurz vorher fertig gestellt worden und erhielt von der Bevölkerung schnell den Namen "Jurahalle". mehr mehr

     
     
  • Bücherrallye in der Stadtbibliothek zu "Tierischen Freunden"
    Bücherrallye in der Stadtbibliothek zu "Tierischen Freunden"

    Mit Beginn der Sommerferien darf in der Stadtbibliothek Neumarkt wieder gerätselt werden. Der diesjährige Beitrag der Stadtbibliothek zum Ferienprogramm der Stadt Neumarkt ist die "Bücherrallye 2015" zum Thema "Tierische Freunde". Im Rätselheft sind 13 Fragen zu beantworten und aus den richtigen Antworten der kleinen Experten ergibt sich das Lösungswort. Teilnehmen dürfen wieder alle Kinder von 7 bis 14 Jahren. mehr mehr

     
     
  • Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek im August
    Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek im August

    Wir stellen das August-Programm der Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek Neumarkt vor. Alle sind herzlich eingeladen mehr mehr

     
     
  • Ostbayerische Stadterlebnisse: Neumarkt eines der Ziele
    Ostbayerische Stadterlebnisse: Neumarkt eines der Ziele

    Eine kostenlose Broschüre informiert in Kurzporträts und Bildern über neun Städte in Ostbayern. Sie bietet eine Entdeckungsreise nach Amberg, Deggendorf, Dingolfing, Landshut, Passau, Neumarkt i.d.OPf., Regensburg, Straubing und Weiden i.d.OPf. Erhältlich ist sie u.a. in der Tourist-Info in der Rathauspassage. Auch Hörfunkspots sollen ein Jahr lang für Aufmerksamkeit sorgen. mehr mehr

     
     
  • Arbeiten in der Woffenbacher Straße gehen Abschluss entgegen
    Arbeiten in der Woffenbacher Straße gehen Abschluss entgegen

    Die Arbeiten der Stadt in der Woffenbacher Straße für die Erschließung des neuen WGG biegen in die Zielgerade ein. Noch in dieser Woche sollen sie abgeschlossen sein. mehr mehr

     
     
  • Bausenatsmehrheit lehnt Stadtvorschlag zur Parkraumbewirtschftung um den NeuenMarkt ab
    Bausenatsmehrheit lehnt Stadtvorschlag zur Parkraumbewirtschftung um den NeuenMarkt ab

    Eine Mehrheit der Mitglieder des Bau-, Planungs- und Umweltsenats hat das von der Stadt entwickelte und in der Sitzung am 27.7.2015 vorgestellte Konzept zur Parkraumbewirtschaftung im Umfeld des NeuenMarktes abgelehnt. mehr mehr

     
     
  • "Trittbrettfahrer" wollen mit falschem Anschein Anzeigen generieren
    "Trittbrettfahrer" wollen mit falschem Anschein Anzeigen generieren

    Gemeinsam mit der Firma inixmedia Bayern GmbH hat die Stadt Neumarkt zuletzt im Herbst 2014 eine neue Auflage der Bürgerinformationsbroschüre für die Stadt Neumarkt i.d.OPf. erstellt. Nun wurde der Stadt bekannt, dass anscheinend ein anderes Unternehmen vor Ort aktiv ist, um Anzeigen zu generieren - und das mit Kopien der damaligen Anzeigen. mehr mehr

     
     
  • Bürger besuchten Xplus1
    Bürger besuchten Xplus1

    17 interessierte Neumarkter Bürger haben sich im Rahmen der vom Bürgerhaus angebotenen Betriebsbesichtigungen bei Xplus1, den Telekom-Partner und Telematik-Spezialist mit Servicenetzwerk bei einem Besuch selber ein Bild von der Arbeit dort gemacht. mehr mehr

     
     
  • 40. Neubürgerempfang der Stadt
    40. Neubürgerempfang der Stadt

    Neubürgerinnen und Neubürger Neumarkts waren wieder zum Empfang ins Rathaus eingeladen. Es war der 40. Neubürgerempfang seit 2005. mehr mehr

     
     
  • Mädels-Treff im G6 startet im September wieder neu
    Mädels-Treff im G6 startet im September wieder neu

    Im kommenden Schuljahr bietet das G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur den Mädchen wieder etwas ganz besonderes. Mädchen ab 7 Jahren haben die Möglichkeit, sich in einer eigenen Gruppe zusammenzufinden, gemeinsam tolle Aktionen zu erleben und eine lustige und einzigartige Zeit zu verbringen. mehr mehr

     
     
  • Kinder auf Stadtentdeckung
    Kinder auf Stadtentdeckung

    Aus der Reihe "Kinder entdecken ihre Stadt" waren 12 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren bei einer Stadtführung mit Monika Kaksch dabei. Sie erzählte den Kindern viel Interessantes über die Geschichte Neumarkts. mehr mehr

     
     
  • Regenrückhaltebecken vor dem WGG fertig gestellt
    Regenrückhaltebecken vor dem WGG fertig gestellt

    Die Stadt Neumarkt hat im Bereich südlich der Woffenbacher Straße im Vorfeld des neuen WGG Richtung Volksfestplatz-Parkplatz ein Regenrückhaltebecken mit einem Fassungsvermögen von 426 Kubikmetern errichtet. Dort wird künftig das Oberflächenwasser gespeichert und dann gedrosselt über einen bestehenden Oberflächenwasserkanal zum Ludwig-Donau-Main Kanal abgeleitet. mehr mehr

     
     
 
 
SucheSuche