Aktuelles
  • FAN sucht Freiwillige
    FAN sucht Freiwillige

    Freiwilligenagentur Neumarkt (FAN) sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig engagieren möchten. mehr mehr

     
     
  • Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek im April
    Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek im April

    Wir stellen das April-Programm der Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek Neumarkt vor. Alle sind herzlich eingeladen mehr mehr

     
     
  • Erstes Neumarkter Führungskräfte-Forum
    Erstes Neumarkter Führungskräfte-Forum

    Am 07. Mai 2015 findet das erste Neumarkter Führungskräfte-Forum statt. Veranstaltet wird es von der Stadt Neumarkt zusammen mit IGUN, der Initiative für gesunde Unternehmen in Bayern, der AOK Bayern und dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (BBW). Dabei soll die Möglichkeit geboten werden, dass sich Entscheidungsträger wichtige Impulse zu einem Thema holen. mehr mehr

     
     
  • Was glaubst Du? - Themenausstellung der Stadtbibliothek Neumarkt im April 2015
    Was glaubst Du? - Themenausstellung der Stadtbibliothek Neumarkt im April 2015

    Was glaubst Du, und was glauben die Anderen? Zu einem tiefgründigen Streifzug durch die Religionen dieser Welt lädt die Stadtbibliothek im Monat April ihre Leserinnen und Leser ein. Auch die, die noch Gott suchen oder die Suche längst aufgegeben haben, werden bei der vielseitigen Auswahl auf dem Thementisch fündig. mehr mehr

     
     
  • Stadt lädt Flüchtlingsfamilien in den Indoor-Spielplatz WöLPi ein
    Stadt lädt Flüchtlingsfamilien in den Indoor-Spielplatz WöLPi ein

    Die Stadt Neumarkt hat Familien aus anderen Ländern mit ihren Kindern in den Indoor-Spielplatz WöLPi eingeladen. Oberbürgermeister Thomas Thumann, zweite Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger und die Jugendreferentin Birgit Gärtner hatten diese Einladung ausgesprochen. mehr mehr

     
     
  • Zweitgrößten Haushalt der Stadtgeschichte verabschiedet
    Zweitgrößten Haushalt der Stadtgeschichte verabschiedet

    Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 26.03.2015 den zweitgrößten Haushalt der Stadtgeschichte verabschiedet. Wie Oberbürgermeister Thomas Thumann in seiner Haushaltsrede ausführte, sei dies "ein in jeder Hinsicht herausragender Haushalt, mit einer erfreulichen Einnahme- und Finanzsituation auf der einen und einem enormen Investitionsvolumen bei Stadt und Stadtwerken von rund 70 Millionen auf der anderen Seite. mehr mehr

     
     
  • Sanierungstreff befasst sich mit dem Thema "Alles Styropor, oder was" Möglichkeiten der Außenwanddämmung
    Sanierungstreff befasst sich mit dem Thema "Alles Styropor, oder was" Möglichkeiten der Außenwanddämmung

    Beim Sanierungstreff am Dienstag, 21. April 2015 um 18.00 Uhr wird Diplom-Geoökologin Julia Lehmann zum Thema "Alles Styropor, oder was" referieren. Alle Interessierten sind ins Bürgerhaus am Unteren Markt 14 im 1. Stock eingeladen. Anmelden kann man sich unter der Telefonnummer 09181/255-2600. mehr mehr

     
     
  • Tiefbauarbeiten für die Passage und zum Bau des Kreuzungsbereiches erfordern Sperrung
    Tiefbauarbeiten für die Passage und zum Bau des Kreuzungsbereiches erfordern Sperrung

    Der Bereich zwischen dem "Unteren Tor" und dem Einmündungsbereich der Unteren Marktstraße in die Dammstraße wird für rund acht Wochen lang komplett gesperrt werden. Die Arbeiten dafür beginnen am 07. April und sollen voraussichtlich bis 29. Mai dauern. Die Untere Marktstraße ist über die Obere Marktstraße erreichbar, die Durchfahrt am Rathaus wird für diese Zeit ermöglicht. mehr mehr

     
     
  • Durchwegs positive Zahlen zu Neumarkt
    Durchwegs positive Zahlen zu Neumarkt

    Durchwegs positive Zahlen zu Neumarkt und seiner Entwicklung konnte Oberbürgermeister Thomas Thumann bei der Präsentation des neuen Zahlenspiegels vorstellen. "Was sich darin widerspiegelt ist, dass Neumarkt hervorragend dasteht und sich in den letzten Jahren noch prächtiger entwickelt hat", so das Resümee des Stadtoberhaupts. mehr mehr

     
     
  • Am Karsamstag geschlossen
    Am Karsamstag geschlossen

    Die Stadtbibliothek und das Stadtmuseum sind am Samstag, 04. April 2015 geschlossen. Das Stadtmuseum ist am Ostersonntag geöffnet. Ab Dienstag, 07. April 2015 stehen die Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Zeiten zur Verfügung. mehr mehr

     
     
  • Aufbau einer Veeh-Harfengruppe in der Sing- u. Musikschule Neumarkt
    Aufbau einer Veeh-Harfengruppe in der Sing- u. Musikschule Neumarkt

    Aufgrund vieler Anfragen wegen einer Veeh-Harfengruppe hat sich die Sing- u. Musikschule der Stadt Neumarkt entschlossen, eine solche Spielmöglichkeit anzubieten. Ein "Schnuppernachmittag" findet am Samstag, 18. April 2015 von 14 - 16 Uhr im Musiksaal der Musikschule, Pulverturmgasse 18a statt. mehr mehr

     
     
  • "All you need is Love - John Lennons letzte Jahre" Lesung im Gewölbekeller
    "All you need is Love - John Lennons letzte Jahre" Lesung im Gewölbekeller

    Zur Hommage an den Musiker, Komponisten und Friedensaktivisten John Lennon liest Achim Amme am Donnerstag, 16. April 2015 um 20.00 Uhr im Gewölbekeller der Neumarkter Residenz aus "All you need is Love - John Lennons letzte Jahre" von Philip Norman. mehr mehr

     
     
  • Neumarkter Gemeinschaftsstand auf der Freizeitmesse erfolgreich - 12 Ausstellerfirmen mit dabei
    Neumarkter Gemeinschaftsstand auf der Freizeitmesse erfolgreich - 12 Ausstellerfirmen mit dabei

    "Wir sind erstmals auf der Freizeitmesse dabei gewesen und unser Gemeinschaftsstand hat sich als sehr erfolgreich erwiesen", zieht Oberbürgermeister Thomas Thumann eine positive Bilanz. " mehr mehr

     
     
  • Der neue Gemeinderat in der Partnerstadt Mistelbach ist konstituiert - Bürgermeister Dr. Adolf Pohl wiedergewählt
    Der neue Gemeinderat in der Partnerstadt Mistelbach ist konstituiert - Bürgermeister Dr. Adolf Pohl wiedergewählt

    Sechs Wochen nach der Gemeinderatswahl in der Neumarkter Partnerstadt Mistelbach, bei der 6.318 Wählerinnen und Wähler der 10.719 Wahlberechtigten zur Urne gegangen waren, fand am 10. März die konstituierende Sitzung des Mistelbacher Gemeinderats im Stadtsaal in Mistelbach statt. mehr mehr

     
     
  • Schüler aus Venezuela  und Peru suchen Gastfamilien!
    Schüler aus Venezuela und Peru suchen Gastfamilien!

    Im Rahmen eines Gastschülerprogramms mit den Schulen aus Venezuela und Peru sucht die DJO - Deutsche Jugend in Europa Familien, die offen sind, Schüler als "Kind auf Zeit" bei sich aufzunehmen, um mit und durch den Gast den eigenen Alltag neu zu erleben. mehr mehr

     
     
  • Zusatzveranstaltung: K&K im Museum Lothar Fischer
    Zusatzveranstaltung: K&K im Museum Lothar Fischer

    Aufgrund der übergroßen Nachfrage bietet die Stadt Neumarkt am 16. April 2015 nochmals die Veranstaltung "K&K - Kunst und Kaffee" ein Seniorennachmittag im Museum Lothar Fischer an. Dieses Mal steht die aktuelle Sonderausstellung "GRUPPE WIR 1959 - 1965" im Mittelpunkt. mehr mehr

     
     
  • Neumarkter Delegation bei den Eibesthaler Passionsspielen in Mistelbach
    Neumarkter Delegation bei den Eibesthaler Passionsspielen in Mistelbach

    Zur Eröffnung der diesjährigen Passionsspiele in den Neumarkter Partnerstadt Mistelbach war auch eine stattliche Delegation aus Neumarkt angereist. Partnerschaftsreferent Stadtrat Helmut Jawurek und Stadtrat Heiner Zuckschwert sowie der frühere Bürgermeister Arnold Graf vertraten die Jurastadt im Weinviertel. mehr mehr

     
     
  • Gefühlt ein schwacher, vom Einsatz des Winterdienstes her ein durchschnittlicher Winter
    Gefühlt ein schwacher, vom Einsatz des Winterdienstes her ein durchschnittlicher Winter

    Dies zeigt sich laut Oberbürgermeister Thumann schon alleine bei den Kosten, die mit 737.000 € nur knapp unter dem Durchschnitt der Winterdienste in den letzten zwölf Jahren mit 750.000 € gelegen sind. mehr mehr

     
     
  • Bau der Passage unter der Dammstraße läuft gut
    Bau der Passage unter der Dammstraße läuft gut

    "Der Aushub für den Bau der Passage unter der Dammstraße hindurch gut läuft und wir liegen damit voll im Zeitplan!" Dies konnte Oberbürgermeister Thomas Thumann bei einem Pressetermin vor Ort verkünden. mehr mehr

     
     
  • Interkulturelles Forum sammelt Ideen für Eine Welt Festival im LGS-Park
    Interkulturelles Forum sammelt Ideen für Eine Welt Festival im LGS-Park

    Oberbürgermeister Thumann freut sich, dass das "Premieren-Festival" im letzten Jahr so erfolgreiche gewesen sei, dass man heuer ein zweitägiges Fest plane. Er freue sich schon auf die Veranstaltungen am 27. und 28. Juni. mehr mehr

     
     
 
 
SucheSuche