28.09.2017: "Grod schai is" mit "Zwiadfach" und "Säißa Sempf" - Wirtshaus-Kabarett im G6
vergrößern

"Zwiadfach" und die Gruppe "Säißa Sempf" präsentieren am 20. Oktober um 20 Uhr ihr neues Programm "Grod schai is" im G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur in Neumarkt. "Krachert und urbayerisch" erzählen Crissy Simon und Markus Moosburger zusammen mit Stefan Brock vom täglichen Wahnsinn "dahoam". Wer kennt das nicht: völlig unpassend klingelt ein Vertreter an der Haustür, die Tochter blockiert das Badezimmer und die neugierige Nachbarin weiß wieder mal über alles Bescheid? Mit Schauspiel, Gesang und Volksmusik bieten die drei jungen Künstler aus Deining deftige Unterhaltung vom Feinsten. Damit stehen sie ganz in der Tradition der oberpfälzer Wirtshauskultur.
Information: Die Veranstaltung findet am Fr., 20. Oktober um 20.00 Uhr im G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Festplatz 3 in Neumarkt statt. Kartenvorverkauf ab 4. Oktober (Karte à 12 €) im Jugendbüro der Stadt Neumarkt, Türmergasse 11.

 
 
 
 
SucheSuche