26.09.2017: Herbstferien im G6 erleben
Archivfoto
vergrößern
Archivfoto

Das G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur stellt in den Herbstferien ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm für Schulkinder zur Verfügung. Das ganztägige Programm bietet vor allem berufstätigen Eltern viel Unterstützung. In den Herbstferien finden Aktionen an den einzelnen Ferientagen statt. Am Montag, 30.10 findet ein Gruseltag zum Thema Halloween statt. Bei Kochen, Backen und Basteln bereiten sich die Kinder auf Halloween vor.  Am Donnerstag, 02. November erleben die Teilnehmer beim Ferienprogramm einen Tag voller Erlebnis und Action mit Slackline, Klettern oder Parcours. Für das Herbstbasteln aus Naturmaterialien können sich die Kinder für Freitag, 03. November anmelden. Das Angebot richtet sich an Schulkinder von 7 - 12 Jahren und geht täglich 9:00 - 16:30 Uhr. Der Unkostenbeitrag beläuft sich täglich auf 15 € mit Mittagessen. Der Unkostenbeitrag für das 1. Geschwisterkind kostet 10 €, das 2. Geschwisterkind 5 €. Außerdem bietet das G6 noch zusätzliche Extra-Programme in Kooperation mit der Medienfachberatung des Bezirks Oberpfalz und der Regens - Wagner Stiftung an. Von Donnerstag bis Freitag (02. - 03. November) findet das Extra-Programm "Trickfilm" statt. Die Kinder drehen mit anderen Kindern einen Trickfilm, bearbeiten und schneiden und dürfen den Film mit nach Hause nehmen. Die Aktion "Trickfilm" ist für Kinder von 6 bis 11 Jahren geplant. Die Aktion findet von 9 bis 14:30 Uhr statt. Es besteht die Möglichkeit die Kinder bis 16:30 Uhr in die Betreuung zu geben. Hier beläuft sich der Unkostenbeitrag auf 30 €. Am Donnerstag, 02.11. findet zusätzlich ein "Inklusives - Töpfern"  mit der Regens-Wagner Stiftung statt. Die Töpferin Silke Böhm erklärt den Kindern wie mit Ton umgegangen wird, auf was geachtet werden soll. Die Kinder gestalten ihr eigenes Kunstwerk. Auch diese Aktion findet von 9 bis 16:30 Uhr statt. Täglich wird ab 7:30 Uhr eine Gruppe zur Frühbetreuung angeboten. Bitte melden Sie ihr Kind hierzu extra im G6 an! Wer Interesse hat oder noch genauere Informationen benötigt, wendet sich bitte für die Anmeldung an das G6 unter der Telefonnummer 09181/ 50 93 69 0.


 
 
 
 
SucheSuche