Letzte Änderung: 23.11.2015
G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur

Das G6 ist eine Jugendeinrichtung der Stadt Neumarkt, die zum Ziel hat, junge Menschen aktiv zu unterstützen. Jede/r kann sich einbringen! Jede/r ist willkommen!

Die Bereiche Freizeit, Bildung und Kultur werden gefördert und miteinander verknüpft. In Gruppen wie "GRINS" (Gemeinschaftliche Regionale Initiative Neumarkter Schüler/-innen) oder "Frequenz³" kann aktiv auf das Programm und das Geschehen im G6 Einfluss und Mitbestimmung ausgeübt werden. Unser Motto lautet: "Wer mitmacht, bestimmt mit!"

Zudem soll unser Konzept einer generationsübergreifenden Arbeit die Integration junger Menschen in unser Gemeinwesen fördern und ihnen gesellschaftliche Achtung, Beachtung und Wertschätzung zuteil werden lassen. Öffentliche Präsentationen in den verschiedensten Bereichen von Kunst und Kultur sind dabei ein wichtiger Bestandteil unseres Hauses. 


Unsere Öffnungszeiten sind:

im "Offener Jugendtreff":
Montag bis Donnerstag von 15:00 - 19:30 Uhr
(Billard, Kicker, Dart, Internet ….)

Der Freitagnachmittag (15:00 - 17:30 Uhr) ist für Schulkinder von 7 - 12 Jahren reserviert.
Entweder gibt es Workshops* wie Klettern, Töpfern, Basteln, .... oder wir nutzen die vielfältigen Freizeitangebote, die im G6 ohnehin vorhanden sind - Billard, Tischtennis, Kickern, Brettspiele, Internet .....

 * Bei den Workshops ist meistens eine Voranmeldung nötig. Bitte einfach im Jugendbüro der Stadt Neumarkt (Tel. 905528) oder im G6 (Tel.5093690) nachfragen.

 

 

 Bei uns sind über 80 ehrenamtliche Mitarbeiter aktiv dabei! Jede/r kann sich einbringen - ob Jung oder Alt!

Seit April 2014 NEU dabei:

Es hat sich eine neue Veranstaltungsgruppe gebildet! 

Sie nennt sich Frequenz³ (man spricht: Frequenz hoch drei) und hat zum Ziel, eigenständig kulturelle Veranstaltungen jeder Art zu planen und selbständig durchzuführen! 

 

Wer Interesse hat, kann gerne mitmachen - egal in welchem Alter!
Tel. 09181/905520; Mail: siegfried.mueller@neumarkt.de

 

 

Darüber hinaus gibt es noch Abend-Veranstaltungen:

Donnerstags gibt es u. a. Theater, Poetry Slam (eine moderne Form des „Dichterwettstreits“), Salsa oder Zumba-Veranstaltungen.  

Freitags findet die G6-Party für 12 bis 15jährige oder N8-Cafés (Nachtcafés) mit Neumarkter Live-Bands für Jugendliche ab 16 Jahren.

Samstags laufen abwechslungsreiche Veranstaltungen mit Live-Bands für Jung und Alt. Zu den Highlights gehört die Offene Bühne, bei der jeder mitmachen kann, der auf der Bühne Erfahrungen sammeln möchte.

Die genauen Termine findet ihr in der Presse, im G6-Programm oder auf unserer Homepage www.G6.neumarkt.de!

 

Achtung!
Vor dem  G6 gibt es einen Kletterturm. Dort finden im Sommer  regelmäßig Kletteraktionen statt. Gruppen ab acht Personen können auch individuelle Termine vereinbaren.

 

 


Kontakt:
G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur Festplatz 3 92318 Neumarkt Tel. 09181/5093690 Mail: g6@neumarkt.de www.g6.neumarkt.de

Aktuelles
  • Ein Auto aus Ton? - Kinderführung am Sonntag
    Ein Auto aus Ton? - Kinderführung am Sonntag

    Eine Ikone unserer Konsumgesellschaft? Das Auto! Der Bildhauer Stefan Rohrer zerlegt Autos, Roller und Spielzeugautos in ihre Einzelteile, um sie als plakativ-witzige, humorvolle Objekte wieder auferstehen zu lassen. Bewegung und Geschwindigkeit sind in den Wandobjekten geradezu spürbar, die Arbeiten etwa nach dem 24-Stunden-Autorennen "Le Mans" oder der Filmreihe "Fast and Furious" benannt. mehr mehr

     
     
  • Stadt sucht ältesten Kühlschrank Neumarkts
    Stadt sucht ältesten Kühlschrank Neumarkts

    Die Stadt Neumarkt sucht zusammen mit Gloßner Immobilien den "ältesten Kühlschrank Neumarkts. Oberbürgermeister Thomas Thumann und Hans Werner Gloßner haben zusammen mit Stadträtin und Klimaschutzreferentin Ruth Dorner und Hidir Altinok vom Amt für Nachhaltigkeitsförderung zu dieser Aktion aufgerufen. mehr mehr

     
     
  • Für die Fahrt nach Issoire zu den Jubiläumsfeierlichkeiten sind noch Plätze frei
    Für die Fahrt nach Issoire zu den Jubiläumsfeierlichkeiten sind noch Plätze frei

    Vom 22. bis 26. Juli 2016 reist eine Neumarkter Delegation unter Führung von Oberbürgermeister Thomas Thumann zu den Jubiläumsfeiern aus Anlass des Bestehens der Städtepartnerschaft mit Issoire seit 45 Jahren in die französische Partnerstadt. mehr mehr

     
     
  • Salsa Open Air im Hof vom G6
    Salsa Open Air im Hof vom G6

    Am Freitag, 01. Juli findet wieder ein Salsa-Open Air im G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur statt. In Zusammenarbeit mit "Salsa Neumarkt" und dem G6 wird der Innenhof des G6 zu einer großen Tanzfläche und jeder der das Tanzbein schwingen möchte, egal ob jung oder alt, ist herzlich willkommen im Kreis der lateinamerikanischen Rhythmen. mehr mehr

     
     
  • Neumarkter Jobmeile erneut ein Riesenerfolg
    Neumarkter Jobmeile erneut ein Riesenerfolg

    Auch die 3. Neumarkter Jobmeile hat sich als attraktive Veranstaltung erwiesen. "Sowohl von der Anzahl an teilnehmenden Firmen als auch von den Besucherzahlen her war sie erneut ein Riesenerfolgt", so Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann in einem ersten Resümee. mehr mehr

     
     
  • 41. Bayerischer Nordgautag in Neumarkt eröffnet
    41. Bayerischer Nordgautag in Neumarkt eröffnet

    Oberbürgermeister Thomas Thumann begrüßte dazu alle Gäste in der Stadt. Er freue sich, dass diese "Präsentation Oberpfälzer Kultur und Lebensart" nach 1954 und 1982 nunmehr bereits zum dritten Mal in Neumarkt abgehalten wird. Bis Sonntag wartet auf die Besucher ein vielfältiges Programm. mehr mehr

     
     
  • Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek im Juli
    Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek im Juli

    Wir stellen das Juli-Programm der Geschichtenwelten in der Stadtbibliothek Neumarkt vor. Alle sind herzlich eingeladen mehr mehr

     
     
  • Man müsste Klavier spielen können …! - Klavierunterricht an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt
    Man müsste Klavier spielen können …! - Klavierunterricht an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt

    Wenn man der Anfangszeile des Schlagertextes "Man müsste Klavier spielen können …!" Glauben schenken darf, so hat der, der dieses Instrument beherrscht, Glück bei der Damenwelt. Dass diese Aussage zutrifft, möchte der Leiter der Neumarkter Sing- und Musikschule, seines Zeichens selbst Klavierlehrer, gar nicht dementieren und lacht dabei. mehr mehr

     
     
  • Stadtverwaltung wegen Personalversammlung geschlossen
    Stadtverwaltung wegen Personalversammlung geschlossen

    Die Stadtverwaltung und ihre Nebenstellen sind am Dienstag, 28. Juni 2016 ab 12.00 Uhr wegen einer Personalversammlung geschlossen. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Besuche in die Zeit vorher oder auf einen anderen Tag zu verlegen. mehr mehr

     
     
  • Mit Leib und Seele dabei! - Betreuer zeigen ihr Können
    Mit Leib und Seele dabei! - Betreuer zeigen ihr Können

    Es ist schon eine große Verantwortung, der sich die jungen Leute stellen müssen, wenn sie in den Sommerferien eine Gruppe von Kindern anleiten wollen. Am vergangenen Wochenende fand nun zum 2. Mal in diesem Jahr unter der Leitung von Jugendpfleger Sigi Müller eine Schulung der künftigen Betreuer statt, die die Kindergruppen bei den Mittelalter-Ferienspielen der Stadt Neumarkt leiten werden. mehr mehr

     
     
  • Mistelbach lädt Neumarkt ein: Fahrt zu den Puppentheatertagen
    Mistelbach lädt Neumarkt ein: Fahrt zu den Puppentheatertagen

    Die Stadtgemeinde Mistelbach lädt die Neumarkterinnen und Neumarkter ein, im Rahmen der 38. Internationalen Puppentheatertage ein Wochenende in der Partnerstadt zu genießen. Vom 21. bis 23. Oktober 2016 warten auf die Teilnehmer nicht nur zahleiche hochklassige Aufführungen im Rahmen der Puppentheatertage, sondern auch weitere kulturelle Angebote. mehr mehr

     
     
  • FAN sucht Freiwillige
    FAN sucht Freiwillige

    Freiwilligenagentur Neumarkt (FAN) sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig engagieren möchten. mehr mehr

     
     
  • ZUMBA® Fans feiern Jubiläum im G6
    ZUMBA® Fans feiern Jubiläum im G6

    Seit 5 Jahren finden ZUMBA ® Veranstaltungen im G6 Haus für Jugend, Bildung und Kultur statt. Zum 5 - jährigen Jubiläum kamen viele Begeisterte um einen schwungvollen Abend mit Fitnesstraining erleben zu können. mehr mehr

     
     
  • Ab sofort ist ein Defibrillator in der Rathauspassage einsatzbereit
    Ab sofort ist ein Defibrillator in der Rathauspassage einsatzbereit

    Ab sofort ist ein Defibrillator in der Rathauspassage, gegenüber dem Eingang zur Tourist-Info, für Notfälle einsatzbereit. In Deutschland sterben über 100.000 Menschen jährlich an plötzlichem Herz-Kreislauf-Stillstand, dem sogenannten Herztod. Im Fall eines plötzlichen Herzstillstandes hilft nur eine schnelle Defibrillation. mehr mehr

     
     
  • Anmeldungen an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt
    Anmeldungen an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt

    Ab sofort können Sie sich oder Ihre Kinder an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt für das kommende Schuljahr 2016/17 anmelden. Die Musikschule bietet Unterricht für alle gängigen Musikinstrumente, wie z. B. Klavier oder Gitarre sowie Gesangsunterricht an und ist offen für alle Bevölkerungsschichten jeden Alters. mehr mehr

     
     
  • Einladung zur Fahrt nach Issoire zu den Jubiläumsfeierlichkeiten - Anmeldung für fünftägige Fahrt läuft
    Einladung zur Fahrt nach Issoire zu den Jubiläumsfeierlichkeiten - Anmeldung für fünftägige Fahrt läuft

    Vom 22. bis 26. Juli 2016 reist eine Neumarkter Delegation unter Führung von Oberbürgermeister Thomas Thumann zu den Jubiläumsfeiern aus Anlass des Bestehens der Städtepartnerschaft mit Issoire seit 45 Jahren in die französische Partnerstadt. Dort wartet ein abwechslungsreiches Programm auf Gäste aus Neumarkt. An der Fahrt nach Issoire können alle Interessierten teilnehmen. mehr mehr

     
     
  • "Mach Dein Ding" - Themen-Ausstellung der Stadtbibliothek Neumarkt im Juni 2016
    "Mach Dein Ding" - Themen-Ausstellung der Stadtbibliothek Neumarkt im Juni 2016

    Gleich an drei Schauplätzen leistet die Stadtbibliothek ihren Beitrag zur Neumarkter Jobmeile: mit einem eigenen Stand auf der Marktstraße, mit ihrem Schaukasten in der Rathauspassage und vor allem mit einer auf die Chancen am Arbeitsmarkt zugeschnittenen Medienausstellung in ihrem Domizil an der Weiherstraße. mehr mehr

     
     
  • Sporthalle soll Ende 2016 fertig sein, Turnerheim soll ab Herbst 2017 wieder nutzbar sein
    Sporthalle soll Ende 2016 fertig sein, Turnerheim soll ab Herbst 2017 wieder nutzbar sein

    Die neue Zweifachturnhalle am Turnerheim soll Ende 2016 fertig sein, die Sanierung des Altbaus bis Herbst 2017 abgeschlossen werden und alles zusammen soll rund 120.000 Euro weniger kosten als veranschlagt. Dies waren die Botschaften, die Oberbürgermeister Thomas Thumann den Bausenatsmitgliedern bei ihrer Besichtigung mitgeben konnte. mehr mehr

     
     
  • Tolle Pfingstferien im G6 erlebt
    Tolle Pfingstferien im G6 erlebt

    Insgesamt 56 Kinder haben in den vergangenen zwei Wochen ihre Pfingstferien im G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur verbracht. Die Betreuer sorgten dafür, dass die Kinder unvergessliche Ferien erleben durften. mehr mehr

     
     
  • Metropolregion startet Schulwettbewerb
    Metropolregion startet Schulwettbewerb

    Auch heuer startet die Metropolregion Nürnberg einen Schulwettbewerb. Nach dem Erfolg im letzten Jahr wird er erneut unter dem Titel "Unsere Metropolregion Nürnberg" durchgeführt und er richtet sich an Schüler aller Altersstufen und Schularten ab der 5. Klasse. mehr mehr

     
     
Karte: G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur

G6, Haus für Jugend,
Bildung und Kultur

Festplatz 3
92318 Neumarkt

Tel. 09181 5093690
Mail: Opens window for sending emailg6@neumarkt.de

 
 
SucheSuche