Letzte Änderung: 13.05.2016
Jugendbüro

Büro für Kinder, Jugend und Familie
Wir verbinden Generationen!

 

 

Das Jugendbüro der Stadt Neumarkt stellt sich vor:
Wir sind Ansprechpartner für alle Themen, die junge Menschen in unserer Stadt betreffen!
Freizeit, Bildung und Kultur stehen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Wir unterstützen Initiativen (z.B. G.R.I.N.S. - Gemeinschaftliche Regionale Initiative Neumarkter SchülerInnen) und bieten vielfältige Möglichkeiten, sich zu engagieren. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass wir Maßnahmen planen und durchführen, bei denen junge Menschen gesellschaftliche Wertschätzung und Beachtung erfahren. Dabei hilft uns unser generationsübergreifender Ansatz im G6. Zum Jugendbüro in der Türmergasse 11 gehört die mobile Jugendarbeit (=Kontakt zu Jugendlichen auf öffentlichen Straßen und Plätzen), 
das G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Volksfestplatz, sowie das Gesindehaus in Woffenbach.

 

Fragen, Probleme, Sorgen?   - auch dafür sind wir da!

Kinder, Jugendliche und Eltern   
- können sich jederzeit in vertrauensvollen Gesprächen an uns wenden.  

 

Auch Vereine, Verbände, Schulen und Firmen sind willkommene Kooperationspartner!

Wir planen und entwickeln gerne gemeinsam Projekte und Aktionen!

 

 

Leitung und Verwaltung im Jugendbüro:  Siegfried Müller und Anita Glötzl

 

Sozialpädagogen im G6: Andreas Meyer (Leitung), Anna Hollweck und Anke Buchmüller

 

Mobile Jugendarbeit: Stefan Süss

 

Anke Buchmüller (neue Mitarbeiterin seit Mai 2016)
Andreas Meyer
Anita Glötzl
Anna Hollweck
Stefan Süss
Siegfried Müller
Manfred Röder


 

 

 

 

Jugendreferentin der Stadt Neumarkt
Stadträtin Birgit Gärtner unterstützt das Team in seiner Arbeit!

Karte: Jugendbüro

Jugendbüro
Türmergasse 11
92318 Neumarkt,

Tel.: 09181 905528,

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Fr von 08:30 - 12:00 Uhr

Mail: jugendbuero@neumarkt.de

 
 
SucheSuche

ServiceFerienspiele 2016
 

Jugendhilfeplanung - Jugendarbeit

Opens external link in new windowJugendbefragung 2012