Aktuelles
  • Weihnachten im Zauberwald - Weihnachtskonzert der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt mit Musik, Theater und Gedichten
    Weihnachten im Zauberwald - Weihnachtskonzert der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt mit Musik, Theater und Gedichten

    Die Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt lädt zum diesjährigen Weihnachtlichen Singen und Musizieren am Samstag, dem 22. Dezember um 17.00 Uhr in den Konzertsaal des Reitstadels sehr herzlich ein. mehr mehr

     
     
  • Bücherverkauf im Stadtarchiv
    Bücherverkauf im Stadtarchiv

    Das Stadtarchiv Neumarkt bietet am Samstag, den 22. Dezember 2018 von 9.30 bis 12.30 Uhr im Buchhandel bereits vergriffene Literatur, Dubletten und aus der Dienstbibliothek ausgeschiedene Bücher sowie Eigenpublikationen an. mehr mehr

     
     
  • Turnerheim und neue Sporthalle offiziell übergeben
    Turnerheim und neue Sporthalle offiziell übergeben

    Bürgermeister Albert Löhner hat das generalsanierte Turnerheim und die neue Zweifachturnhalle offiziell übergeben. Dabei wies er in seiner Ansprache auf die enorme Anstrengung hin, die diese Maßnahme erfordert hatte. Insgesamt vier Jahre dauerten die Arbeiten, die Kostenschätzung liegt bei 10,85 Millionen Euro. mehr mehr

     
     
  • Lizzy Aumeier ist Botschafterin der Fairen Metropolregion
    Lizzy Aumeier ist Botschafterin der Fairen Metropolregion

    Im vollbesetzten Saal des Bürgerhauses Neumarkt fand erstmalig die Fairtrade Kochshow statt. Lizzy Aumeier trat dabei nicht nur als Promiköchin auf, sondern wurde bei dieser Gelegenheit auch zur Botschafterin der Fairen Metropolregion Nürnberg ernannt. mehr mehr

     
     
  • Thementisch der Stadtbibliothek im Dezember unter dem Motto: Frostschutz
    Thementisch der Stadtbibliothek im Dezember unter dem Motto: Frostschutz

    Auch Menschen brauchen Frostschutz, mahnt die Stadtbibliothek und hat unter diesem Schlagwort eine unglaublich vielfältige Buchauswahl zusammengestellt. Die Liste geeigneter Frostschutzmittel beginnt mit Zwiebelwickeln und Essigsocken und hört mit Gebrauchsanleitungen zum Kuscheln und Träumen noch lange nicht auf. mehr mehr

     
     
  • Platz nach Dr. Magnus Weinberg benannt
    Platz nach Dr. Magnus Weinberg benannt

    Die Stadt Neumarkt hat den Platz zwischen dem sogenannten "Schreiberhaus" in der Bräugasse 19 und dem neuen Rathaus IV in der Fischergasse dem langjährigen Rabbiner Dr. Magnus Weinberg gewidmet. Zweite Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger begrüßte dazu im Mehrzweckraum des Rathauses IV zahlreiche Gäste beim Festvortrag von Dr. Aubrey Pomerance, der Leben und Werk von Dr. Weinberg vorstellte. mehr mehr

     
     
  • Wer macht mit? Unterstützung für das 11. Neumarkter Oldtimertreffen gesucht
    Wer macht mit? Unterstützung für das 11. Neumarkter Oldtimertreffen gesucht

    Im kommenden Jahr feiert das Neumarkter Oldtimertreffen sein zehnjähriges Bestehen. Die ersten Vorbereitungen laufen bereits an; derzeit arbeitet das Organisationsteam neben den routinemäßigen Aufgaben an zahlreichen Sonderaktionen für die Jubiläumsveranstaltung. mehr mehr

     
     
  • "Grod schäi is" - Die Bauernseufzer kommen wieder ins G6
    "Grod schäi is" - Die Bauernseufzer kommen wieder ins G6

    Im Landkreis Neumarkt haben die drei jungen Musikanten "Bauernseufzer" bereits Kult-Status erreicht. Am Freitag, den 15.02.2019 geben Sie um 20:00 Uhr wieder ein Gastspiel im G6 - Haus für Jugend, Bildung und Kultur. Mit viel Humor, Herzlichkeit und Mundart stehen die jungen Akteure in Zunft der alten bayerischen Wirtshaussänger. mehr mehr

     
     
 
 
SucheSuche

ServiceTickets online:
 

ServiceComing soon:
 
GastgeberSuchen Sie bequem Ihren Gastgeber:
  
Belegung der Unterkunft:
Erwachsene
und Kinder im Alter von