Entwässerungspläne
Beschreibung:

Ein wesentlicher Teil der Erschließung eines Grundstückes ist die Entsorgung des Abwassers.Die Entsorgung des Abwassers ist in der städtischen  Entwässerungssatzung (EWS)  geregelt. Zur Zulassung einer Grundstücksentwässerungsanlage sind Entwässerungspläne einzureichen, die durch das Tiefbauamt geprüft werden. Die Entwässerungspläne sind Bestandteil eines Bauantrages.

Was ist mitzubringen

  • Lageplan Maßstab 1:1000
  • Grundriss- und Flächenpläne Maßstab 1:100
  • Längsschnitte Maßstab 1:100


gemäß DIN 1986 bzw. aufliegendem Musterplan.

Adresse:

Stadtverwaltung Neumarkt i.d.OPf.

Fachbereich Tiefbau

Rathausplatz 1

92318 Neumarkt i.d.OPf.

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag

8.30 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag 8.30 Uhr - 13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Mitarbeiter:
Werner Schütt
Leiter Umweltamt
Tel.: 09181 255-178
Fax: 09181 255-259
Rathaus I, 3. OG, Zi. 300
Karl Behninger
Tel.: 09181 255-175
Fax: 09181 255-259
Rathaus I, 3. OG, Zi. 303
Ernst Schmidt
Leiter Kanalbauamt
Tel.: 09181 255-179
Fax: 09181 255-259
Rathaus I, 3. OG, Zi. 302
Anton Fuchs
Tel.: 09181 255-176
Fax: 09181 255-259
Rathaus I, 3. OG, Zi. 303
 
 
SucheSuche