28.11.2017: Ehrentaler für den Wegewart Platzer
Foto: Andreas Hub
vergrößern
Foto: Andreas Hub

Der Stadtrat hat im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung am 27.11.2017 beschlossen, dem Neumarkter "Wegewart" Michael Platzer den Ehrentaler zu verleihen. Oberbürgermeister Thomas Thumann wird die Auszeichnung im Rahmen der festlichen Stadtratssitzung am 21.12.2017 im Foyer historischen Reitstadel überreichen. Michael Platzer wird für seinen jahrelangen Einsatz bei der Pflege der Neumarkter Wanderwege, etwa im Lengenbachtal, rund um den Buchberg oder auf der Zeugenbergrunde gewürdigt. Dabei hat er jährlich rund 2.000 Markierungen vorgenommen, beschädigte Tafeln ersetzt oder Ergänzungen angefügt. Auch neue Wanderwege hat er mit entworfen und eingerichtet, so etwa den Vier-Elemente-Weg oder den Kreuz- und Marterl-Weg. Platzer war dafür schon im Jahr 2010 mit der von der Freiwilligen Agentur Neumarkt in Zusammenarbeit mit der Stadt verliehenen Auszeichnung "Stiller Held" gewürdigt worden. Nunmehr soll er den Ehrentaler erhalten, nachdem er seinen ehrenamtlichen Dienst heuer beendet hat; schließlich feiert er wenige Tage vor der Verleihung seinen 80. Geburtstag.

 
 
 
 
SucheSuche