29.11.2017: "Kunst im Keller" mit TROIKA KLEZMERON
Foto: Roland Duckarm
vergrößern
Foto: Roland Duckarm

"Kunst im Keller" mit TROIKA KLEZMERON

Am Freitag, den 15.12.2017, um 19.00 Uhr bietet die Veranstaltungsreihe "Kunst im Keller" mit TROIKA KLEZMERON eine Zeitreise in die 30er und 40er Jahre des letzten Jahrhunderts. Der typische Sound der altehrwürdigen Jazzclubs vermischt sich mit traditionellen Klezmerliedern und Gypsy-Beats. Stücke wie "Tum Balalaika" und "Bey Mir Bistu Sheyn", mit rauchiger, gefühlvoller Stimme gesungen, folgen auf Bluesnummern wie "I Just Wanna Make Love To You" untermalt von dem einzigartigen Klang des Cajons. "Minor Swing" sticht heraus durch die vielfältig erlebbare Klangwelt der Posaune. Doch nicht nur bekannte Klänge sind zu ?nden, sondern auch unverschämt ehrliche, humoristische und anrührende Eigenkompositionen der drei Musiker Felix M. Valentin (Posaune), Richard Darian (Gitarre) und Roland Duckarm (Schlagwerk), die ihren "Männerhaushalt" in den urigen Gewölbekeller des historischen Residenzgebäudes bringen. Karten sind für für 10,00 Euro in der Tourist-Info, Rathauspassage und unter: Opens external link in new windowwww.neumarkt-ticket.de erhältlich.


 
 
 
 
SucheSuche