07.06.2019: 30. Neumarkter Altstadtfest sorgt für Sperrungen in der Innenstadt
Archivbild
vergrößern
Archivbild

Wegen des Altstadtfestes vom 14.06. bis 16.06.2019 wird es im Innenstadtbereich bereits im Vorfeld zu Behinderungen und Sperrungen kommen. Die Obere und Untere Marktstraße wird ab Donnerstag, 13.06.2019 von 15.00 Uhr bis Samstag 15.06.2019 um 07.00 Uhr gesperrt sein und dann wieder ab Samstag von 12.00 Uhr bis Montag 17.06.2019 um 07.00 Uhr. Die Parkbuchten in der Oberen und Unteren Marktstraße sind durchgehend ab Donnerstag, 13.06.2019 um 13.00 Uhr bis Montag um 10.00 Uhr frei zu halten. Für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt sind auch die Klostergasse, Kastengasse und Glasergasse von Freitag, 14.06.2019 um 15.00 Uhr bis Samstag, 15.06.2019 um 07.00 Uhr und weiter dann am Samstag von 12.00 Uhr bis Montag um 07.00 Uhr. Ebenfalls gesperrt sein wird die Hallstraße zwischen der Hallgasse und der Ingolstädter Straße. Sie ist von Freitag 20 Uhr bis Samstag 7 Uhr und weiter ab Samstag 20 Uhr bis Sonntag 7 Uhr nicht passierbar. Die Stadt bittet die Verkehrsteilnehmer zudem, diejenigen Straßenabschnitte von Fahrzeugen frei zu halten, die mit der Beschilderung "Feuerwehrzufahrt" versehen sind. Damit sollen die Zufahrten für Rettungs- bzw. Feuerwehreinsätze gewährleistet bleiben. Auf dem Parkplatz der Sparkasse am Unteren Markt wird ein Parkplatz für Fahrräder eingerichtet. In der Badstraße bei der Rechtsabbiegespur zur Oberen Marktstraße und in der Mühlstraße auf Höhe der Hausnummern 1 und 3 (Längsparkstreifen) sowie in der Nürnberger Straße auf Höhe der Hausummern 2 und 2a und in der Dammstraße bei der Bushaltestelle "NeuerMarkt" werden Taxistände eingerichtet.



 
 
 
 
SucheSuche

wichtige LinksWander-Links