15.05.2018: "Sonntagsführung für jedermann" unter dem Thema "Wasser marsch! - Vom Ledereimer zur modernen Feuerlöschtechnik"
vergrößern

Die nächste "Sonntagsführung für jedermann" unter dem Thema "Wasser marsch! - Vom Ledereimer zur modernen Feuerlöschtechnik" findet am Pfingstsonntag, den 20. Mai 2018 statt. Stadtarchivar Dr. Frank Präger wird Interessantes zur Geschichte des Feuerlöschwesens von den ersten Löschmaschinen im 17. und 18. Jahrhundert bis zum modernen Fuhrpark erzählen. Dabei werden verschiedene Plätze aufgesucht, die im Laufe der Jahrhunderte für die Branderkennung, -meldung und -bekämpfung von Bedeutung waren. Treffpunkt ist ab 13:15 Uhr beim Bronzerelief am Rathaus, Beginn um 13:30 Uhr. Der Rundgang dauert voraussichtlich 90 Minuten und endet beim Feuerwehrzentrum an der St.-Florian-Straße. Die Kosten betragen 4 € pro Person, Kinder bis zum 12. Lebensjahr sind kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt, nicht nur um die Sicherheit zu gewährleisten, sondern auch die Qualität der Führung zu halten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt vier Personen. Tickets für die Führung gibt es unter Opens external link in new windowwww.neumarkt.de/sonntag, die dort reserviert und in der Tourist-Information (Rathauspassage) vorab bezahlt werden können. Sollte es noch Restplätze für die Führung geben, so kann man auch spontan mit dabei sein. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 09181/255-125.



 
 
 
 
SucheSuche

wichtige LinksWander-Links