Klimaschutzfahrplan

Die ENERGIEregion GmbH wurde durch die Stadt Neumarkt beauftragt, eine Endenergiebilanz mit Bilanzierung der CO2-Emissionen für die Jahresscheiben 1990, 2000 und 2007 zu erstellen. Ferner werden im Rahmen dieser Arbeit in den verschiedensten Bereichen Entwicklungstendenzen ermittelt und die Ergebnisse und deren Auswirkungen für das Jahr 2020 dargestellt.

 

Die Studie zeigt den kommunalen Entscheidungsträgern in Neumarkt realistische Reduktionsszenarien auf und beschreibt die Anteile einzelner Bereiche wie z.B. leitungsgebundene Energieträger, nicht leitungsgebundene Energieträger, Wohnen oder Erneuerbare Energien. Daraus werden grundlegende Strategien zum Erreichen der klimapolitischen Ziele erläutert, wobei für die wichtigsten Sektoren Szenarien entwickelt werden.

 

Der Klimaschutzfahrplan wurde mit Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie gefördert.

Pdf-Dateien:

Initiates file downloadEndenergiebilanz_CO2_Klimaschutzfahrplan

Initiates file downloadMaßnahmenkatalog

neumarkt.de
Letzte Änderung: 10.02.2010