Aktuelles
  • Titelerneuerung zur Fairen Metropolregion Nürnberg - Oberbürgermeister Thomas Thumann nimmt Auszeichnung entgegen
    Titelerneuerung zur Fairen Metropolregion Nürnberg - Oberbürgermeister Thomas Thumann nimmt Auszeichnung entgegen

    Oberbürgermeister Thomas Thumann nahm am vergangenen Freitag in seiner Funktion als politischer Sprecher des Forums Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung der Metropolregion Nürnberg gemeinsam mit dem Sprecher des Initiativkreises Dr. Roland Oeser, Bürgermeister in Schwabach und dem Umweltreferenten der Stadt Nürnberg Dr. Peter Pluschke, die erneute Auszeichnung als "Faire Metropolregion Nürnberg" entgegen. mehr mehr

     
     
  • Interimslösung für den Betrieb des Kindergartens St. Johannes
    Interimslösung für den Betrieb des Kindergartens St. Johannes

    Oberbürgermeister Thomas Thumann hat zusammen mit Vertretern der Diözese Eichstätt und der KlinikKinder gGmbH Details zu der vorrübergehenden Änderung bei der Zuständigkeit für den Betrieb des Kindergartens St. Johannes vorgestellt. mehr mehr

     
     
  • "K&K - Kunst und Kaffee" für Senioren
    "K&K - Kunst und Kaffee" für Senioren

    Die Stadt Neumarkt bietet erneut ihre erfolgreiche Veranstaltung "K&K - Kunst und Kaffee" für Senioren an. Geplant sind zwei Seniorenführungen, die durch die aktuelle Sonderausstellung "Sebastian Kuhn - fray" im Museum Lothar Fischer führen. Als Termine stehen der 13. und 14. März 2019 zur Verfügung. mehr mehr

     
     
  • Team der Tourist-Information bei der Service-WM
    Team der Tourist-Information bei der Service-WM

    Den Servicegedanken im Kundenkontakt noch mehr in den Vordergrund zu setzen soll auch im direkten Kundenkontakt am Counter in der Tourist-Information zum Tragen kommen. Daher haben alle Mitarbeiter an der Maßnahme teilgenommen. mehr mehr

     
     
  • Rathausuhr tickt seit 11 Uhr wieder richtig
    Rathausuhr tickt seit 11 Uhr wieder richtig

    Nachdem die Rathausuhr nicht mehr richtig funktioniert hatte, hat die Stadt diese überprüfen lassen. Heute haben Mitarbeiter der Firma Rauscher das Uhrwerk wieder in den Glaskasten im 4. Stock des Rathauses eingebaut und die Uhr in Gang gesetzt. mehr mehr

     
     
  • Neumarkt wächst weiter
    Neumarkt wächst weiter

    Oberbürgermeister Thomas Thumann konnte zusammen mit dem Leiter des Einwohnermeldeamtes Alfred Frauenknecht die überaus erfreuliche Nachricht verkünden, dass Neumarkt bereits das siebte Jahr in Folge bei der Einwohnerzahl zugelegt hat. "Inzwischen hat Neumarkt 40.314 Einwohner." mehr mehr

     
     
  • „Für Sie gemeinsam“  Stadtwerke starten neue Initiative für Menschen in finanzieller Schieflage
    „Für Sie gemeinsam“ Stadtwerke starten neue Initiative für Menschen in finanzieller Schieflage

    Die Stadtwerke Neumarkt wollen zusammen mit der Caritas Neumarkt, der CAH Werkstatt, den Aktivsenioren Bayern, dem Jobcenter und dem Landratsamt Neumarkt Menschen unter die Arme greifen, die in finanzielle Schieflage geraten sind und deswegen die Strom-, Gas- oder Wasserrechnung nicht bezahlen können. mehr mehr

     
     
  • Stadt Neumarkt zum 5. Mal auf der Freizeitmesse in Nürnberg
    Stadt Neumarkt zum 5. Mal auf der Freizeitmesse in Nürnberg

    Vom 27. Februar bis zum 3. März 2019 eröffnet die Messe die Garten- und Outdoor-Saison im Messezentrum Nürnberg. "Wir sind heuer bereits zum 5. Mal mit einem eigenen Gemeinschaftsstand vertreten", freut sich Oberbürgermeister Thomas Thumann. Außerdem gibt es einen Tourismusstand der Stadt. mehr mehr

     
     
  • "Stadtpark wird größer und schöner"
    "Stadtpark wird größer und schöner"

    "Ich bin überzeugt, dass wir ein tolles Projekt entwickelt haben und wir uns alle auf den vergrößerten und attraktiv gestalteten Stadtpark freuen dürfen", ist Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann überzeugt. In einer Bürgerinformation an die Haushalte der Stadt legt er dar, wie die Planungen dazu aussehen. mehr mehr

     
     
  • Ergebnis beim Volksbegehren steht für Neumarkt fest
    Ergebnis beim Volksbegehren steht für Neumarkt fest

    Es haben sich 5.395 Bürger persönlich im Rathaus II für das Volksbegehren "Rettet die Bienen" eingetragen. Das sind 17,61 Prozent der Wahlberechtigten mehr mehr

     
     
mehr ältere Artikel
neumarkt.de