Rechnungsprüfungsamt
Beschreibung:

Die Rechnungsprüfung versteht sich als Verwaltungskontrolle und ist im kommunalen Bereich Teil der Selbstverwaltung. Sie hat dafür zu sorgen, dass die Verwaltung ordnungsgemäß, sparsam und wirtschaftlich arbeitet. Hauptaufgabe des Rechnungsprüfungsamtes im Rahmen der örtlichen Prüfung ist die Sachverständigertätigkeit für den Rechnungsprüfungsausschuss.

Das Rechnungsprüfungsamt prüft und analysiert die Verwaltungsabläufe und trägt damit zur Verbesserung des Verwaltungshandelns bei. Damit vertritt es das Interesse aller Bürgerinnen und Bürger, dass ein möglichst effizienter und effektiver Verwaltungsablauf gegeben ist.

Dem Rechnungsprüfungsamt ist auch das Amt des Datenschutzbeauftragten zugeordnet. Diese Aufgabe beinhaltet, für die Einhaltung des BayDSG und anderer Vorschriften über den Datenschutz in der Gemeindeverwaltung zu sorgen.

Adresse:

Stadtverwaltung Neumarkt i.d.OPf.

Rechnungsprüfungsamt

Rathausplatz 1

92318 Neumarkt i.d.OPf.

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag

8.30 Uhr - 12.00 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag 8.30 Uhr - 13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Mitarbeiter:
Max Pirzer
Amtsleiter
Tel.: 09181 255-243
Fax: 09181 255-259
Rathaus I, 3. OG, Zi. 310
neumarkt.de