14.05.2019: Fachvortrag zum Thema Photovoltaik und Vorstellung des Beratungsangebots "Eignungs-Check Solar"
Foto: Dipl.-Ing. (FH) Jochen Klonner, Energieberater
vergrößern
Foto: Dipl.-Ing. (FH) Jochen Klonner, Energieberater
Fotoquelle: Jochen Klonner

Am Dienstag, den 28. Mai 2019 veranstalten die Stadt Neumarkt und der Verbraucher Service Bayern gemeinsam einen Informationsabend zur Nutzung von Photovoltaikanlagen. Dipl.-Ing. (FH) Jochen Klonner wird dazu unter dem Titel "Sonnenenergie nutzen - Strom erzeugen mit Photovoltaik" referieren. Vor dem Fachvortrag wird das neue Beratungsangebot "Eignungs-Check Solar" der Verbraucherzentrale vorgestellt. Dabei haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, durch einen unabhängigen Energieberater überprüfen zu lassen, ob ihr Gebäude für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage geeignet ist. Zudem werden die benötigte Größe und der voraussichtlichem Ertrag ermittelt. Außerdem gibt es Hinweise zu erforderlichen baulichen und technischen Voraussetzungen. Neben weiteren Details zum Eignungs-Check werden die Fördermöglichkeiten durch die Stadt Neumarkt erläutert. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus der Stadt Neumarkt im Mehrzweckraum, Eingang Fischergasse 1, statt. Sie beginnt um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine vorherige Anmeldung gebeten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich online auf der Bürgerhaus-Homepage unter Opens external link in new windowhttps://buergerhaus-neumarkt.de  bis spätestens 27. Mai 2019 anmelden.
Rückfragen sind möglich bei Hidir Altinok, Klimaschutzmanager
Tel: 09181 255 / 2603, E-Mail: Opens window for sending emailhidir.altinok@neumarkt.de


 
 
neumarkt.de