Aktuelles
  • Große Tiefbaumaßnahme in der Regensburger Straße vor dem Abschluss
    Große Tiefbaumaßnahme in der Regensburger Straße vor dem Abschluss

    Die Tiefbaumaßnahme in der Regensburger Straße geht zu Ende. Wenn alles gut läuft, soll dort noch im Laufe des Freitags der Verkehr wieder frei fließen können. Seit Frühjahr 2018 hat die Stadt zwischen der Schweningerstraße und dem Flutgrabenweg umfangreiche Kanal- und Straßenbauarbeiten durchgeführt. Auch die Versorgungsträger waren aufgerufen gewesen, ihre Leitungen zu erneuern bzw. zu sanieren. mehr mehr

     
     
  • Christbaum vor dem Rathaus aufgestellt
    Christbaum vor dem Rathaus aufgestellt

    Die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei haben den Christbaum vor dem Rathaus aufgestellt. Dabei handelt es sich um eine ca. 30 Jahre alte Fichte, die aus dem Maria-Hilf-Kloster in Neumarkt stammt. Der Baum ist etwa 14 Meter hoch. mehr mehr

     
     
  • Zählerablesung vom 21. November bis 8. Dezember - Alle Stadtwerke-Mitarbeiter können sich ausweisen - Datenübermittlung online und per Selbstablesekarte möglich
    Zählerablesung vom 21. November bis 8. Dezember - Alle Stadtwerke-Mitarbeiter können sich ausweisen - Datenübermittlung online und per Selbstablesekarte möglich

    Im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Neumarkt klingeln ab Mittwoch, 21. November, wieder die Ableser an den Türen der Energieverbraucher. Bis zum 8. Dezember erfassen die Mitarbeiter des lokalen Versorgers die Zählerstände der Strom-, Gas-, Wasser- und Gartenwasserkunden. mehr mehr

     
     
  • Der nächste Sanierungstreff fragt zum Thema Holz: "Was ist damit im Bauen heute möglich?"
    Der nächste Sanierungstreff fragt zum Thema Holz: "Was ist damit im Bauen heute möglich?"

    Unter dem Motto: Holz unser regionaler Wertstoff befasst sich der nächste Sanierungstreff im Bürgerhaus der Stadt am Dienstag, 27. November 2018 um 18 Uhr mit der Frage "Was ist damit im Bauen heute möglich?" In Deutschland wächst täglich mehr Holz nach als dem Wald entnommen wird. mehr mehr

     
     
  • Neue Telefonnummer der städtischen Sing- und Musikschule
    Neue Telefonnummer der städtischen Sing- und Musikschule

    Die Stadt Neumarkt weist darauf hin, dass die städtische Sing- und Musikschule ab sofort eine neue Telefonnummer besitzt. Sie ist nunmehr unter der neuen Telefonnummer 09181/255-2710 erreichbar. Auch die Faxnummer hat sich geändert, sie lautet jetzt: 09181/255-2719. mehr mehr

     
     
  • Erster Abschnitt der Straßensanierungen abgeschlossen - Mittenhuberstraße und Bernfurter Straße fertig
    Erster Abschnitt der Straßensanierungen abgeschlossen - Mittenhuberstraße und Bernfurter Straße fertig

    Die Stadt hat den ersten Teil der Straßensanierungen im Bereich zwischen Altdorfer Straße und Schwarzachweg abgeschlossen. Bereits Mitte Oktober konnten die Arbeiten in der Mittenhuber- und Bernfurter Straße beendet werden. mehr mehr

     
     
  • Stadt erinnert an Räum- und Streupflicht im Winter
    Stadt erinnert an Räum- und Streupflicht im Winter

    Die Herbst - und Wintermonate sind eine Phase, in der Haus- und Grundstücksbesitzer besonders in der Pflicht sind, vor allem dann, wenn ihre Grundstücke an öffentliche Straßen angrenzen, also Anliegergrundstücke sind oder diesen als so genannte "Hinterliegergrundstücke" zugeordnet sind. mehr mehr

     
     
  • Neues Wohnbaugebiet wird erschlossen
    Neues Wohnbaugebiet wird erschlossen

    In Höhenberg laufen derzeit die letzten Arbeiten für die Erschließung eines neuen Wohnbaugebietes. Unter der Bezeichnung "Kapellenäcker II" entsteht dort auf einem Areal von knapp drei Hektar Wohnraum für 35 Familien. Es grenzt dabei an die Straße "Zum Lengenbach" an und liegt südlich des bestehenden Baugebietes "Kapellenäcker I". mehr mehr

     
     
mehr ältere Artikel
neumarkt.de