05.03.2018: Anmeldung zur Teilnahme an der Frühlingsfest-Ausstellung
vergrößern
vergrößern
 
 

Das vielfältige Rahmenprogramm macht für Oberbürgermeister Thomas Thumann den besonderen Reiz des Neumarkter Frühlingsfestes aus. Bereits seit 2005 gibt es dabei die Frühlingsfest-Ausstellung und ein wichtiger Teil davon ist die Ausstellung "Land- und Forsttechnik" an zwei Tagen. Das Frühlingsfest ist dadurch deutlich im Stellenwert gestiegen. "Diese Schau stößt auf großes Interesse bei den Besuchern und es hat sich gezeigt, dass unser Frühlingsfest dadurch an Attraktivität gewonnen hat. Die Besucherzahlen belegen, dass wir damit zusätzliches Publikum erreichen, Gäste, die sonst nicht zum Frühlingsfest kommen." Die Stadt setzt daher auch für das diesjährige Frühlingsfest vom 09. bis 13.5.2018 neben einem umfangreichen Programm und abwechslungsreichen Angeboten auf dem Festplatz erneut auf eine landwirtschaftlich orientierte Begleitausstellung. Firmen, die sich in der Ausstellung präsentieren möchten, können sich beim Hauptamt der Stadt Neumarkt (Tel. 09181/255-2050 oder Mail: Opens window for sending emailhauptamt@neumarkt.de) informieren und bis 19.03.2018 anmelden. Nähere Infos sind auch auf der Homepage Opens external link in new windowwww.neumarkt-fruehlingsfest.de/ unter "Ausschreibungen/ Bewerbungen" zu finden.

 
 
SucheSuche