21.02.2018: Gebrüder Mühlleitner mit energiegeladener Musikcomedy im G6
vergrößern

Am Samstag, den 10. März 2018 präsentiert die Veranstaltungsgruppe Frequenz³ ihr nächstes Konzert im G6 am Volksfestplatz in Neumarkt. Diesmal sind es die Gebrüder Mühlleitner, die den Gästen keine Atempause gönnen werden. Die Mühlleitners stehen für Musikcomedy und Party-Laune-Macher! Das kunterbunte, selbstironische und mit Wahnwitz gespickte Programm der selbsternannten "Kreuzritter der Liebe" steht im Zeichen von Gangsterrap, Zirkus und Rock'n'Roll. "Bewegung soll ja gesund sein" meint der langjährige Straßenclown und Ergotherapeut Philipp Mühlleitner. Und die hat das Duo während der energiegeladenen Show zur Genüge - einige durchaus vorzeigbare Yogaeinlagen, Stagediving und Step-Aerobic inklusive. Und als besonderes Bonbon haben die beiden Brüder im G6 sogar noch eine heiße Band im Schlepptau. Sie servieren ihr Gute-Laune-Konfetti-Feuerwerk zusammen mit einem erfahrenen Bierzeltmusikanten an der Tuba, einem weltmännischen Profiorchestermusiker an der Trompete, einer grazilen Soulsängerin, die ihrer Melodien auch auf einer Gießkanne spielt und einem sanguinisch anmutenden akkordeonspielenden Waldorflehrer. Die Musik dient als beschwingender Teppich für schalkhafte, quietschfidele Texte, die sich reimen. "Finde ich gut!" wird dem Pumuckl in den Mund gelegt. Und Recht hat er. Das ist wirklich gut! Wer mal wieder lachen will, ist hier genau richtig! Los geht's am Samstag, den 10. März 2018 um 20:30 Uhr. Der Einlass beginnt um 19:30 Uhr. Karten gibt's für 10,-Euro im Vorverkauf im Jugendbüro, Türmergasse 11 in Neumarkt und im G6. An der Abendkasse kostet die Karte 12,- Euro.

 
 
 
 
SucheSuche