Letzte Änderung: 25.09.2017
Stadt Neumarkt i.d.OPf. - Der Oberbürgermeister

Der Oberbürgermeister der Stadt Neumarkt i.d.OPf. wird jeweils für sechs Jahre direkt gewählt. Er repräsentiert die Stadt nach außen, ist verantwortlich für den Vollzug der Stadtratsbeschlüsse, leitet die Stadtverwaltung und regelt deren innere Organisation.

 

Seine Aufgaben können Sie im Detail in den Paragraphen 9 - 14 der Geschäftsordnung des Stadtrates nachlesen.

Sie finden die Geschäftsordnung hier Initiates file download(pdf, 72 KB)

 

Oberbürgermeister Thomas Thumann (UPW)

Amtsinhaber:

Thomas Thumann (UPW/FW)

Er wurde im Dezember 2005 zum Oberbürgermeister gewählt, im Jahr 2011 wurde er wiedergewählt. Zudem ist er seit 2002 Kreisrat und seit 2008 Bezirksrat. 

 

Erreichbar unter:

Rathausplatz 1
92318 Neumarkt

Telefon: 09181/255-123
Telefax: 09181/255-195

Opens window for sending emailMail schreiben

 

 

 

Oberbürgermeister der Stadt Neumarkt seit 1945:

 

 

vergrößern

1945-1972: Theo Betz (CSU)

vergrößern

1972-1990: Kurt Romstöck (CSU)

vergrößern

1990-2005: Alois Karl (CSU)

 
 
SucheSuche







wichtige LinksSchnellverweis
 

Stadtrat im Bürger-
Informationssystem:

Sitzungskalender

Ausschüsse

Fraktionen