Letzte Änderung: 26.10.2017
Kaufkraftindex:

Marktforschungsinstitute berechnen regelmäßig einen Index der Kaufkraft pro Einwohner auf Ebene der Gemeinden. Er gibt das Kaufkraftniveau im Vergleich zum nationalen Durchschnitt an. Der nationale Durchschnitt erhält den Wert 100.
Die Einzelhandelszentralität stellt das Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur verfügbaren Kaufkraft dar. Sie ist ein Maß für die Bedeutung einer Stadt als Einzelhandelsstandort. Für die Stadt Neumarkt i.d.OPf. wurde ermittelt:

 

 

Allgemeine Kaufkraft (2016)
887,7 Mio. EUR
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft (2015)
224,4 Mio. EUR
Kaufkraftindex (2016) 104,6
Einzelhandelszentralität (2015) 157,6


Quelle: GfK GeoMarketing GmbH Nürnberg

 
 
SucheSuche