Aktuelles
  • Gewinner der Verlosung zum Namenswettbewerb stehen fest
    Gewinner der Verlosung zum Namenswettbewerb stehen fest

    Die Stadtwerke Neumarkt haben jetzt unter allen Teilnehmern ihres Namenswettbewerbes zehn Preise verlost. Mehr als 600 Neumarkter hatten Vorschläge eingesendet, wie das Ganzjahresbad in der Seelstraße künftig heißen soll. Asugewählt wurde für die neu entstehende Anlage schließlich "Schlossbad". mehr mehr

     
     
  • Turnerheim und neue Sporthalle offiziell übergeben
    Turnerheim und neue Sporthalle offiziell übergeben

    Bürgermeister Albert Löhner hat das generalsanierte Turnerheim und die neue Zweifachturnhalle offiziell übergeben. Dabei wies er in seiner Ansprache auf die enorme Anstrengung hin, die diese Maßnahme erfordert hatte. Insgesamt vier Jahre dauerten die Arbeiten, die Kostenschätzung liegt bei 10,85 Millionen Euro. mehr mehr

     
     
  • Lizzy Aumeier ist Botschafterin der Fairen Metropolregion
    Lizzy Aumeier ist Botschafterin der Fairen Metropolregion

    Im vollbesetzten Saal des Bürgerhauses Neumarkt fand erstmalig die Fairtrade Kochshow statt. Lizzy Aumeier trat dabei nicht nur als Promiköchin auf, sondern wurde bei dieser Gelegenheit auch zur Botschafterin der Fairen Metropolregion Nürnberg ernannt. mehr mehr

     
     
  • Neues Projekt für ältere Menschen
    Neues Projekt für ältere Menschen

    Im Rahmen des Projektes "Schulungsangebote für ältere Menschen zum Umgang mit digitalen Medien" trafen sich an zwei Nachmittagen Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 des Ostendorfer Gymnasiums Neumarkt und deren Lehrerin Anna Krajewski im Bürgerhaus mit Seniorinnen und Senioren zur Smartphone-Schulung. mehr mehr

     
     
  • Besichtigung bei der Lupine GmbH
    Besichtigung bei der Lupine GmbH

    Die Firma Lupine Lighting Systems GmbH im Gewerbegebiet Pölling war diesmal das Ziel einer Betriebsbesichtigung, organisiert vom Bürgerhaus der Stadt Neumarkt. Die 25 interessierten Neumarkter waren ganz erstaunt von der Komplexität und der Genauigkeit bei der Herstellung und Montage der besonderen Lichtsysteme. mehr mehr

     
     
  • Neumarkter Klimaschutzpreis wird zum 3. Mal ausgelobt - 10.000 Euro Preisgeld - Auszeichnung von klimabewusstem Verhalten
    Neumarkter Klimaschutzpreis wird zum 3. Mal ausgelobt - 10.000 Euro Preisgeld - Auszeichnung von klimabewusstem Verhalten

    Stadträtin und Nachhaltigkeitsreferentin Ruth Dorner kündigte gemeinsam mit den beiden Sponsoren Gloßner Immobilien und Klebl Hausbau den 3. Durchgang des Neumarkter Klimaschutzpreises an. Nach 2015 und 2017 wird dieser mit 10.000 Euro dotierte attraktive Preis im nächsten Jahr wieder in vier Kategorien vergeben. mehr mehr

     
     
  • Platz nach Dr. Magnus Weinberg benannt
    Platz nach Dr. Magnus Weinberg benannt

    Die Stadt Neumarkt hat den Platz zwischen dem sogenannten "Schreiberhaus" in der Bräugasse 19 und dem neuen Rathaus IV in der Fischergasse dem langjährigen Rabbiner Dr. Magnus Weinberg gewidmet. Zweite Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger begrüßte dazu im Mehrzweckraum des Rathauses IV zahlreiche Gäste beim Festvortrag von Dr. Aubrey Pomerance, der Leben und Werk von Dr. Weinberg vorstellte. mehr mehr

     
     
  • Stadt errichtet Parkdeck in der Sandstraße
    Stadt errichtet Parkdeck in der Sandstraße

    Die Stadt Neumarkt wird neben dem Freibadareal an der Sandstraße eine Parkierungsanlage errichten, außerdem sollen im Bereich Egerländerstraße und Seelstraße weitere Parkplätze entstehen. Dies hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 28.11.2018 beschlossen. Michael Hacker von Petter Ingenieure stellte die Planung den Stadträten vor. mehr mehr

     
     
mehr ältere Artikel
neumarkt.de