Standortfaktoren

Die Stadt Neumarkt verfügt über eine herausragende Wirtschaftskraft und eine hohe Lebensqualität. Entdecken Sie den besonderen Charme einer Stadt, die vor allem durch ihre Beständigkeit besticht, ein außergewöhnliches Kulturangebot hat und von einer herrlichen Naturlandschaft umgeben ist.

Für Oberbürgermeister Thomas Thumann wird der Wirtschaftsstandort Neumarkt anderem durch die hervorragende Infrastruktur, die herausragende Wirtschafts- und Finanzkraft und die zentrale Lage in Bayern mit der Nähe zu den Städten Nürnberg, München und Regensburg charakterisiert. Ein Markenzeichen sind in Neumarkt die günstigen Hebesätze bei den Steuern, mit denen Neumarkt unter allen Großen Kreisstädten mit den niedrigsten Sätzen als beste Kommune dastehe. Diese seien darüber hinaus seit über 30 Jahren nicht mehr erhöht worden.

Darüber weist die Stadt im Bereich der "weichen Standortfaktoren" große Vorteile auf. Sie zeichne sich laut Oberbürgermeister Thumann durch eine hohe Lebensqualität, ein reichhaltiges Kultur- und Vereinsleben, sehr gut ausgestattete und moderne öffentliche Einrichtungen, Dienstleistungs- und Versorgungsbetriebe, vielfältige Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie durch eine reizvolle Umgebung aus.


neumarkt.de
Letzte Änderung: 03.05.2010