Behinderungen wegen Volksfestauszug

Mitteilung vom 31.07.2019

Archivbild - 2018
Archivbild - 2018

Den Auftakt für das diesjährige Neumarkter JURA-Volksfest bildet am Freitag, 09. August 2019 wie immer das Standkonzert um 18 Uhr vor dem Rathaus. Anschließend beginnt um 18.30 Uhr der Auszug zum Festplatz. Die Aufstellung erfolgt auf der Oberen Marktstraße beim Rathaus. Der Zug führt bis zur Sparkasse am Oberen Tor, macht kehrt und geht über die Obere Marktstraße, die Untere Marktstraße und den Kurt-Romstöck-Ring (nördliche Fahrbahnhälfte mit der Fahrtrichtung) zum Festplatz. Daher werden die betroffenen Straßen für die übrigen Verkehrsteilnehmer kurzfristig gesperrt und es kann zu Behinderungen kommen. Auf dem Festplatz werden der Auszug und die Eröffnung von den Böllerschützen der Neumarkter Schützenvereine mit Salutschüssen begleitet. Oberbürgermeister Thumann eröffnet gegen 19 Uhr das Neumarkter JURA-Volksfest 2019 und zapft das erste Fass Festbier der Neumarkter Gansbräu an.

Die Übersicht der aktuellen Baustellen finden Sie hier: https://www.neumarkt.de/leben-wohnen/verkehr/aktuelle-baustellen/

Kategorien: Neumarkt, Rathaus, Veranstaltungen, Strassensperrungen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.