Das Jazzweekend rückt näher

Mitteilung vom 29.09.2022

Vom 7. – 9.10.2022 jazzt es wieder in Neumarkt. Im Rahmen des 16. Neumarkter Jazzweekends finden im Festsaal der Residenz drei hochkarätige Konzerte statt. Dabei ein absolutes Novum: Der Sonntagvormittag gehört den Kids und ihren Familien.

Am Freitag, 7. Oktober startet um 20.00 Uhr die „No Nonsense Band“ mit dem Sound der wilden Zwanziger – authentisch, originell und vor allem gekonnt. Drei Bläser, Kontrabass – Gesang: Was will man mehr.

Die zweite Veranstaltung am Samstag, 8. Oktober um 20.00 Uhr heißt das „Duo Grazie“ willkommen. Das Regensburger Musikerpaar Nico Graz und Franziska Eberl bringen gemeinsam mit dem Drummer Jonas Sorgenfrei brasilianischen Samba, argentinischen Tango, französischen Gypsyswing und italienischen Ragtime auf die Bühne.

Am Sonntag, 9. Oktober um 11.00 Uhr geht das Neumarkter Jazzweekend neue Wege und bietet erstmals eine Veranstaltung für Kinder ab 6 Jahren an. Die „NUEJAZZ-Combo“ begibt sich dabei auf eine ca. einstündige musikalische Reise durch die Welt.

Karten gibt es in der Tourist-Information der Stadt Neumarkt (09181/255-125) sowie online unter www.neumarkt-ticket.de.

 

Foto: No Nonsense Band

 

 

Kategorien: Veranstaltungen, Neumarkt, Kultur

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.