Bayerns Innenminister Herrmann hat in Neumarkt die bayernweite Feuerwehraktionswoche gestartet

Mitteilung vom 10.09.2021

Bayerns Staatsminister des Innern, für Sport und Integration Joachim Herrmann hat heute in Neumarkt die bayernweite Feuerwehraktionswoche gestartet. Sie steht unter dem Motto „Helfen ist Trumpf – Für dich, für mich, für alle“. Das Lob des Ministers galt allen Engagierten in den Feuerwehren und er dankte für diesen großen Dienst an der Allgemeinheit. Im Hinblick auf die Zukunft dieses wichtigen Ehrenamtes appellierte er insbesondere an jüngere Bürger, sich in den Feuerwehren zu engagieren. Auf dem Neumarkter Rathausplatz fand zum Start der Aktionswoche eine Veranstaltung statt, in deren Rahmen auch eine Rettungsübung gezeigt wurde. Dabei wurden Personen per Drehleiter aus einem (künstlich) verrauchten Raum im Rathaus per Drehleiter in Sicherheit gebracht.

Bayerns Innenminister Herrmann trägt sich im Beisein von Landrat Willibald Gailler (links) und Oberbürgermeister Thomas Thumann (rechts) ins Goldene Buch der Stadt Neumark ein

Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann lud den Innenminister zum Eintrag in Goldene Buch der Stadt ein. „Sie, sehr geehrter Herr Minister Herrmann waren schon öfter in Neumarkt und bisher hat es mit einem Eintrag noch nicht geklappt, heute wollen wir das nachholen.“

Kategorien: Neumarkt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.