„Jetzt am Radverkehrskonzept beteiligen!“

Mitteilung vom 05.05.2022

Im Rahmen der Zertifizierung zur „Fahrradfreundlichen Kommune“ wird aktuell in Zusammenarbeit mit dem Büro PB Consult (PBC) aus Nürnberg ein Radverkehrskonzept erarbeitet. Ziel ist die Erhöhung des Radverkehrsanteils, was durch die Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur erreicht werden soll mit einem Netz bestehend aus Haupt-, Neben- und Freizeitrouten. Im Hinblick auf die Erstellung eines Radverkehrskonzeptes möchte die Stadt Neumarkt nun, dass sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv beteiligen und ihre Erfahrungen und Einschätzungen mit einbringen. Ab dem 09. Mai 2022 besteht nun für zwei Wochen die Möglichkeit, auf der Beteiligungsplattform https://neumarkt.mitwirken.eu  Gefahren-/Kritikpunkte und positive Meldungen in eine interaktive Karte einzutragen, sowie häufig genutzte Wege einzuzeichnen. Die Meldeplattform „RADar!“ wird deshalb in diesem Jahr im Rahmen der STADTRADELN-Kampagne nicht aktiviert, um Dopplungen zu vermeiden. Bereits in „RADar!“ eingetragene Meldungen aus den letzten beiden Jahren fließen mit in das Radverkehrskonzept mit ein. Am 12. Mai 2022 ist in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger am Unteren Markt zusätzlich ein Info-Stand zum Radverkehrskonzept vor Ort. Hier gibt es die Möglichkeit, sich über den aktuellen Planungsstand zu informieren und persönliche Alltagserfahrungen zum Radverkehr mitzuteilen. Dabei werden wichtige Hinweise zu Schwachstellen und Mängeln im Radnetz auf einer Karte gesammelt und Anregungen sowie Verbesserungsvorschläge aus den Gesprächen für die Weiterführung des Planungsprozesses mit aufgenommen.

Foto: Reinhard Mederer

Kategorien: Rathaus, Neumarkt, Soziales, Nachhaltigkeit / Natur, Veranstaltungen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.