Neumarkter Kommunalpolitiker erhalten Kommunale Dankurkunde

Mitteilung vom 20.07.2021

Mehrere verdiente Neumarkter Kommunalpolitiker haben die Kommunale Dankurkunde des Freistaates Bayern erhalten. Die Auszeichnung des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann ging an die frühere Stadträtin und Bürgermeisterin Ruth Dorner, an 2. Bürgermeisterin und Stadträtin Getrud Heßlinger sowie an die Stadträte Elisabeth Walter und Heinrich Zuckschwert. Verliehen wurden die Urkunden von Landrat Willibald Gailler, der darauf hinwies, dass damit Dank und Anerkennung für ein langjähriges Engagement in der Kommunalpolitik ausgedrückt werden sollen. Neben den Geehrten aus Neumarkt wurden 47 weitere Kommunalpolitiker aus dem Landkreis gewürdigt. Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann war mit vor Ort und gratulierte Zweiter Bürgermeisterin Heßlinger, Stadträtin Walter und Stadtrat Zuckschwert herzlich zu dieser Ehrung. Ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik sei die Säule des Lebens in den Städten und Gemeinden. Es trägt zur Entwicklung in den Kommunen bei.

Die Pressemitteilung des Landkreises mit allen Geehrten finden Sie hier zum Herunterladen

Kategorien: Neumarkt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.