Nachfrage für Oratorium „Elias“ hoch – Zahlreiche Plätze im Seitenschiff sind noch vorhanden

Mitteilung vom 14.06.2022

Am 26. Juni 2022 wird um 17.00 Uhr im Münster St. Johannes das bekannte Werk „Elias“ von Felix Mendelsohn Bartholdy aufgeführt. Es bildet das Jubiläumskonzert der Internationalen Meistersinger Akademie (IMA) zu deren 10-jährigen Bestehen. Mit dabei sind bei der Aufführung des Oratoriums daher sieben ehemalige Teilnehmer der IMA in Neumarkt. Sie werden vom Münchner Rundfunkorchester und dem berühmten Chor des Bayerischen Rundfunks begleitet. Obwohl der Kartenvorverkauf erst Ende Mai begonnen hat, sind fast 400 Plätze bereits vergeben. Es gibt aber noch zahlreiche Karten für die Plätze in den Seitenschiffen des Münsters. Von dort ist zwar die Sicht möglicherweise ein wenig eingeschränkt, aber zu 95 Prozent sieht man auf die Bühne und zu den Akteuren. Diese als „Hörkarten“ bezeichneten Plätze sind im Preis günstiger als Plätze im Hauptschiff. Aber auch sie bieten den vollen Kunstgenuss und dürften daher attraktiv sein. Handelt es sich doch bei „Elias“ um ein Werk, bei dem über 130 Orchestermusiker, Sängerinnen und Sänger dieses beeindruckende, aufwühlende, aber auch philosophische Werk präsentieren. Veranstaltet wird das Jubiläumskonzert der IMA von der Stadt Neumarkt, die auch die IMA durchführt. Großzügige Unterstützung erhält die Stadt beim Jubiläumskonzert vom Förderverein der IMA e. V. Karten gibt es in der Touristinfo in der Rathauspassage, Tel. 09181/255-125 oder unter www.neumarkt-ticket.de .

 

Bilder: Unter anderem werden diese drei ehemaligen IMA-Teilnehmer bei Elias dabei sein

Fotos: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt

Kategorien: Neumarkt, Veranstaltungen, Kultur

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.