Themenausstellung in der Stadtbibliothek unter dem Motto „Halbzeit“

Mitteilung vom 29.06.2022

Sportliebhaber werden gleich an die Halbzeit z.B. in einem Fußballspiel denken. Sie ist ein Einschnitt, der zeitlich festgelegt ist und eine Wende in einem Match einleiten kann. Auch im menschlichen Leben gibt es eine Art Halbzeit, wenn die Lebensmitte erreicht wird und man sich Gedanken über das nahende Alter macht. Die Ausstellung präsentiert dazu einige Werke, die sich mit dem Thema auf unterschiedliche Weise beschäftigen.

Die ehemalige Unternehmensberaterin Janine Berg-Peer stellt in „Wer früher plant, ist nicht gleich tot“ dar, wie man durch überlegte Planung und Durchführung wichtiger Schritte (Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament usw.) sorgloser leben kann. Die Geriatrikerin Lucy Pollock erläutert an Fallbeispielen die Bedeutung des offenen Gesprächs, die Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten, nennt Beispiele für oft gestellte Fragen und geht darauf ein.

Loslassen ist oft ein wichtiges Thema in der Lebensmitte. Ursula Ott beschäftigt sich in „Das Haus meiner Eltern hat viele Räume“ mit den Problemen, die viele kennen, die Haus oder Wohnung der Eltern oder eines Elternteils auflösen mussten: Was will man behalten? Was bewahren? Gerlinde Unverzagt dagegen geht es darum, dass – und warum – es vielen Eltern zusehends schwerfällt, ihre Kinder in ein eigenständiges Leben zu entlassen. Gespräche mit Experten (Eltern, Psychologen) sowie Äußerungen ihrer eigenen Tochter liefern interessante Anregungen.

Viele weitere Ausstellungstitel zielen auf Fragestellungen ab, die nicht unbedingt in der Mitte des Lebens auftauchen, aber für dessen weitere Gestaltung wichtig sind: was ist echter Wohlstand? Wie gehe ich mit Erschöpfung um? Was sind meine persönlichen Krafträuber? Wie bleibe ich fit und gesund? Was macht mich im Beruf und Privatleben zufrieden? 

Und nicht zuletzt gibt es für große und kleine Sportliebhaber auch Fußballbücher, Biographien bekannter Fußballer sowie Geschichten rund um die Fußball-Halbzeit

Kategorien: Neumarkt, Kultur

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.