Unpopuläre Volkskunst - Bemalte Möbel der Gruppe SPUR

Mitteilung vom 14.09.2020

Das Neumarkter Museum Lothar Fischer setzt das bekannte Format der Kunstmatineen, das jeweils interessante Aspekte der aktuellen Sonderausstellung oder des monografischen Künstlermuseums in den Mittelpunkt stellt, am Donnerstag, den 24. September um 10.30 Uhr mit einer Veranstaltung über die bemalten Möbel der Gruppe SPUR fort. Im Obergeschoss des Museums wird erstmals diese besondere Werkgruppe der SPUR-Künstler Lothar Fischer, Heimrad Prem, Helmut Sturm und HP Zimmer in einem Raum präsentiert. Die Kulturwissenschaftlerin Dr. Bärbel Kleindorfer-Marx vom Museum SPUR Cham stellt ihre Forschungen zu Entstehung und Gestaltung der Möbel vor und ordnet sie in das Gesamtwerk der Gruppe SPUR ein. In den Jahren 1962 und 1963 bemalten die Künstler Schränke, Truhen, Kommoden und Paravents. Dazu verwendeten sie einerseits vorgefundene, historische Bauernschränke, andererseits wurden moderne, teilweise eigens gefertigte Möbel analog zur volkstümlichen Möbelmalerei flächendeckend farbig gefasst. Auch Zeitgenossen der SPURProtagonisten beschäftigten sich mit der Gestaltung von Möbeln sowohl für das eigene Atelier und Wohnumfeld als auch als KunstObjekt zur Präsentation in Galerien. Die in kräftigen Farben mit vielfältigen Ornamenten sowie Formen und Figuren gestalteten SPUR-Möbel, die in derzeit im Museum Lothar Fischer zu sehen sind, strahlen einen besonderen Reiz aus. Eintritt: 5 €, Anmeldung erforderlich unter Tel. 09181 510348 oder info@museum-lothar-fischer.de

Bild: Bemalte Möbel der Künstlergruppe SPUR im Museum Lothar Fischer. Foto: Andreas Pauly.

Kategorien: Neumarkt, Kultur, Veranstaltungen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.