Aktuelles
  • "Wunderschöne, seltene und völlig unbeachtete Bäume" entfällt
    "Wunderschöne, seltene und völlig unbeachtete Bäume" entfällt

    Aufgrund von Terminüberschneidungen muss die Senioren Fahrradtour "Wunderschöne, seltene und völlig unbeachtete Bäume" am 29.05.2017 um 17.00 Uhr mit Apotheker Dorfner leider abgesagt werden. Der nächste Senioren Spaziergang findet am 26.06.2017 um 17.00 Uhr im Bionorica Heilpflanzen-Garten zum Thema "Heilpflanzen und deren Heilanzeige" statt. mehr mehr

     
     
  • Bausenat beschließt Aufstellung von Verkehrszeichen in der Mussinanstraße
    Bausenat beschließt Aufstellung von Verkehrszeichen in der Mussinanstraße

    Der Bau-, Planungs- und Umweltsenat hat in seiner Sitzung am 22. Mai 2017 das Vorgehen bestätigt, dass in der Mussinanstraße an den zahlreichen Einmündungen das Schild "Z 102" aufgestellt werden soll. Dieses rot umrandete dreieckige Gefahrenzeichen weist auf eine Kreuzung mit Vorfahrt von rechts hin. mehr mehr

     
     
  • Mehr als 30 historische BMW beim neunten Neumarkter Oldtimertreffen
    Mehr als 30 historische BMW beim neunten Neumarkter Oldtimertreffen

    Das neunte Neumarkter Oldtimertreffen steht in den Startlöchern. Am 4. Juni haben wieder historische Pkw, Motorrä-der und Traktoren Vorfahrt in der Neumarkter Innenstadt. Die beliebte Veranstaltung verzeichnet auch in diesem Jahr wieder regen Zulauf: mehr mehr

     
     
  • Polizeifilm- Festival in Mistelbach
    Polizeifilm- Festival in Mistelbach

    "Mistelbacher" als eine Bezeichnung für Wiener Polizisten war vor einigen Jahrzehnten ein geläufiger Begriff. Denn viele Jahrzehnte wurden Polizisten in der Polizeischule in Neumarkts Partnerstadt Mistelbach ausgebildet. Dieser historischen Bezeichnung zugrunde lag die Idee, in Mistelbach das 1. Polizeifilm-Festival Österreichs zu veranstalten. mehr mehr

     
     
  • Stadt Neumarkt interessiert sich für Entwurf einer landkreisweit einheitlichen Informationsfreiheitssatzung
    Stadt Neumarkt interessiert sich für Entwurf einer landkreisweit einheitlichen Informationsfreiheitssatzung

    Die Stadt Neumarkt interessiert sich für den Entwurf einer landkreisweit einheitlichen Informationsfreiheitssatzung, wie er vom Kreisverband des Bayerischen Gemeindetages in seiner letzten Sitzung angestoßen worden ist. Dies hat Oberbürgermeister Thomas Thumann dem Vorsitzenden des Kreisverbandes und Velburger Bürgermeister Bernhard Kraus in einem Schreiben mitgeteilt. mehr mehr

     
     
  • Mitwirkende bei G6-TV stellen sich den Prüfungen
    Mitwirkende bei G6-TV stellen sich den Prüfungen

    Zehn Schülerinnen und Schüler aus den beiden Gymnasien und der Mädchenrealschule wurden jetzt geprüft. Sie hatten vor zwei Jahren das Wahlfach "G6-TV Jugend macht Fernsehen" in ihrer Schule gewählt und anschließend gemeinsam mit dem Neumarkter Sender Neumarkt TV und dem Jugendbüro der Stadt Neumarkt eine Ausbildung absolviert mehr mehr

     
     
  • Gespinste an Bäumen in der Regel harmlos
    Gespinste an Bäumen in der Regel harmlos

    Immer wieder erreichen die Stadtgärtnerei derzeit besorgte Anrufe von Bürgern, dass im Stadtgebiet Bäume, aber auch Büsche und Sträucher wie in Watte gepackt aussehen und in diesem Bereich häufig kahl seien. Manche vermuten dort den auch für die Gesundheit gefährlichen Eichenprozessionsspinner am Werk. Stadtgärtner Georg Ziegler gibt aber Entwarnung: mehr mehr

     
     
  • Schnupperwoche an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt
    Schnupperwoche an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt

    Von Montag, 29. Mai bis einschließlich Freitag, 2. Juni 2017 (Woche vor den Pfingstferien) findet an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt, Pulverturmgasse 18a, wieder eine Unterrichts-Schnupperwoche statt. mehr mehr

     
     
  • Konzert der Reihe "Hochschulklänge" - Idomeneo
    Konzert der Reihe "Hochschulklänge" - Idomeneo

    Die Gesangsklasse von Prof. Siegfried Jerusalem präsentiert am Mittwoch, dem 31. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Historischen Reitstadel Neumarkt einen besonderen musikalischen Leckerbissen: Wolfgang Amadeus Mozarts Oper Idomeneo. 25 Jahre ist der Komponist alt, als er den Dreiakter zu Papier bringt. mehr mehr

     
     
  • Neumarkter Klimaschutzpreis verliehen
    Neumarkter Klimaschutzpreis verliehen

    In den Festsälen der Residenz wurde zum zweiten Mal der Neumarkter Klimaschutzpreis verliehen. Er wurde in mehreren Kategorien verliehen und ist mit einem Gesamtpreisgeld von 10.000 Euro dotiert, das von Klebl Hausbau und Gloßner Immobilien gestiftet wurde. mehr mehr

     
     

SucheSuche

Stadtverwaltung Neumarkt

Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Rathausplatz 1
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Tel.: 09181 255-0
Fax: 09181 255-195

Opens window for sending emailinfo@neumarkt.de

Oberbürgermeister

Thomas Thumann


Deutschlands nachhaltigste
Stadt mittlerer Größe 2012

 

Opens internal link in current windowAmtliche
      Bekanntmachungen

Opens internal link in current windowAktuelle Stellenangebote



Neumarkter Oldtimertreffen Am 4. Juni 2017


ServiceHochschulklänge
 

ServiceSoziale Netzwerke