Stadt Neumarkt

Stadt Neumarkt

Aktuelles

alle Meldungen

Veranstaltungen

Bild 1
19
Jan

Familien-Faschingsball der Sing- und Musikschule Neumarkt/OPf.

14:00 - 17:00 Uhr
Kleine Jurahalle

Auch im Jahr 2020 präsentiert die Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt am Sonntag, dem 19. Januar um 14.00 Uhr in der Kleinen Jurahalle ihren großen Familien-Faschingsball. Hierzu laden der Schulbeirat als Veranstalter sowie Schulleitung und Lehrerkollegium der Musikschule die gesamte Bevölkerung aus nah und fern herzlich ein. Denn auch heuer verspricht dieses „Fest für die ganze Familie“ der Neumarkter Faschingsknüller schlechthin zu werden!
Eine große Tombola mit 800 erlesenen Preisen, ein reichhaltiges Kuchen-, Speisen- und Getränkebuffet sowie Spiel und Spaß für Groß und Klein (und das alles zu äußerst günstigen Preisen!) lassen einem bereits schon jetzt sprichwörtlich das Wasser im Mund zusammenlaufen. Für die musikalische Unterhaltung konnte in diesem Jahr die Stimmungs- und Unterhaltungsband „Silver Duo“ gewonnen werden, Show-Einlagen werden von der Kinder- und Jugendgarde „Katzenfliacha“ aus Schnufenhofen dargeboten.
Die Veranstalter bitten darum, Kaffeegeschirr und -besteck selbst mitzubringen, um den organisatorischen Aufwand so gering wie möglich zu halten und selbstverständlich Abfall zu reduzieren.
Zu dieser Veranstaltung findet kein Kartenvorverkauf statt. Die Veranstaltungskasse ist ab 13.00 Uhr, die Kaffee- und Kuchentheke ab 14.00 Uhr geöffnet.

mehr erfahren
Bild 1
25
Jan

Albin und Lila

15:00 Uhr
Gewölbekeller der Residenz

Die Geschichte von "Albin und Lila" ist ein Bilderbuch von Rafik Schami aus dem Jahr 1999. Das Buch bildet die Grundlage für die Inszenierung des Stücks für das Figurentheater Kunterbunt.

Die Geschichte dreht sich um eine ungewöhnliche Tierfreundschaft zwischen einen Schwein und eine Huhn, die sich daraus entwickelt, dass diese beiden Tiere anders sind als die übrigen Tiere ihre Bauernhofs. Albin, das Schwein, ist entgegen der restlichen Schweine der Hofes nämlich schneeweiß.  Da trifft er auf das Huhn Lila, das ebenfalls von ihren Artgenossinnen verstoßen worden ist. Albin und Lila freunden sich an und spielen vergnügt miteinander, was von den anderen Hühner und Schweinen argwöhnisch beobachtet  wird. Eines Nachts beobachten sie den bösen Fuchs, der Hühner jagen und fressen will.

Wer wissen will, ob es dem Fuchs gelingt, die Hühner zu fressen, der sollte sich auf den Weg in den Gewölbekeller der Residenz machen. Hier wird das Figurentheater Kunterbunt in seiner munteren Aufführung die Frage beantworten.

Erwachsene 10,00 € / ermäßigt 8,00 €
Kinder: 5,00 €
Familienticket: 2 Erwachsene mit 2 Kindern: 20,00 €

Karten unter: www.neumarkt-ticket.de

 

mehr erfahren
Bild 1
02
Feb

RAUHNACHT Stefan Leonhardsberger & Martin Schmid – Achtung neuer Termin!!!!

20:00 Uhr
Festsäle der Residenz

Die Macher von "Da Billi Jean is ned mei Bua" sind mit einem Kabarett-Thriller zurück: Der österreichische Schauspiler Stefan Leonhardsberger verkörpert in RAUHNACHT zehn zwielichtige Charaktere vom einsamen Bauern bis zur senilen Großmutter, die Quentin Tarantiono nicht besser hätte erfinden können. Eine Vorstellung der Extraklasse! Gitarrist und Sänger Martin Schmid begleitet die schwarzhumorige One-Man-Show mit cineastischem Live-Soundtrack.

Für die Rauhnacht erhielt Stefan Leonhardsberger den Kulturpreis AZ-Stern des Jahres 2019!

 

Dauer: 90 Minuten ohne Pause!

Neuer Termin!!! Einlass: 19.00 Uhr

mehr erfahren